Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Hemmingen
Zwischen Arnum und Ohlendorf beginnen bald die Arbeiten für Brücken der B3-Ortsumgehung.
Hemmingen

An der L389 zwischen Arnum und Ohlendorf gibt es bald für etwa ein Jahr eine große Baustelle. Es werden zwei Brücken für die B3-Ortsumgehung errichtet. Das sorgt nicht nur für Schmutz und Lärm, teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit, sondern auch für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen.

mehr
Arnum/Hemmingen-Westerfeld
Anwohner sollen Rückstauventile kontrollieren
Mit einer Kamera werden in Hemmingen Kanäle kontrolliert.

Die Stadt fordert Bewohner in Teilen von Arnum und Hemmingen-Westerfeld auf, die Rückstauventile in ihren Häusern zu überprüfen und gegebenenfalls zu aktivieren. Der Grund: In der Zeit von Montag bis Freitag, 21. bis 25. August, fährt eine Firma im Auftrag der Stadt die Kanäle mit einer Kamera ab.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Aufnahme stammt von der Rallye 2016: Bei diesem Spiel muss ein Fußball mit Gefühl in eine bestimmte Zone gekickt werden.
Harkenbleck Bei Rallye steht der Spaß im Vordergrund

Knifflige und lustige Aufgaben, schöne Landschaften und viel Spaß: Der Harkenblecker Verein S.P.R.I.T.T.E.R. richtet am Sonnabend, 26. August, seine 38. Auto-Orientierungsrallye aus. Die Route ist bereits festgelegt, auf alle Fahrer warten attraktive Preise.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Den Kindern und Jugendlichen aus dem Deutschkurs für Flüchtlinge gefällt der Besuch im Zoo Hannover. 
Hemmingen Flüchtlinge besuchen den Zoo in Hannover

Der Hemminger Deutschkurs für Flüchtlinge hat mit insgesamt 66 Teilnehmern den Zoo in Hannover besucht. Besonders die Kinder waren trotz zum Teil heftigen Regens begeistert, teilt Barbara Kiene mit, die ehrenamtlich in dem Kurs unterrichtet. Der Kurs ist Teil des Hemminger Netzwerks für Flüchtlinge.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Aktuelles aus Ihrem Stadtteil

doc6w9ovce8lyfga31ve9j
Flüchtlinge besuchen den Zoo in Hannover

Fotostrecke Hemmingen: Flüchtlinge besuchen den Zoo in Hannover

TV- und Internet-Ausfall

Rund 2100 Kunden des Kabelanbieters Vodafon sind seit heute Morgen ohne Internet, Telefon oder Fernsehen. Betroffen sind Bereiche in Hemmingen und Pattensen. Grund für den Ausfall: Bei Bauarbeiten war ein Kabel zerstört worden.

mehr
Ricklingen, Hemmingen, Pattensen

Rund 2100 Kunden des Kabelanbieters Vodafone sind seit Montagmorgen ohne Internet, Telefon oder Fernsehen. Betroffen sind Bereiche in Ricklingen, Hemmingen und Pattensen. Grund für den Ausfall: Bei Bauarbeiten war ein Kabel zerstört worden.

mehr
Hemmingen-Westerfeld
Volker Stahnke stellt die richtige Lautstärke für die Vorführung ein.

Ein Solarkino bei Regenwetter? Mit leistungsfähigen Akkus ist das möglich. Rund 30 Gäste haben am Sonnabendabend die britische Komödie "Ganz oder gar nicht" im Jugend-Kultur-Haus in Hemmingen-Westerfeld gesehen. Ursprünglich sollte die Vorführung unter freiem Himmel am Bauspielplatz sein.

mehr
Hemmingen/Hannover
Naturschützer und Anwohner befürchten, dass am Döhrener Leinewehr ein Landschaftsraum und Treffpunkt zerstört wird.

Welche Folgen hat der Bau des Wasserkraftwerks an der Döhrener Leineinsel auf Hochwasser in Hemmingen? Die Stadt Hemmingen hat ein Ingenieurbüro in Hannover beauftragt dies zu berechnen. Das Ergebnis liegt jetzt vor.

mehr
Hemmingen
Fahrradbügel dienen als Abstellplätze fürs Velo.

Mehr Fahrradständer an Bushaltestellen? „Ich war über den Antrag der DUH verwundert“, räumte Axel Schedler ein, Fachbereichsleiter in der Stadtverwaltung. „Wir machen das schon fortlaufend“, sagte er in der jüngsten Sitzung des Fachausschusses. Noch in dieser zogen die Unabhängigen ihren Antrag zurück.

mehr
Arnum
Die Mitglieder der Line-Dance-Sparte sorgen für Stimmung.

Livemusik, Spiele für Kinder, Vorführungen, Fußball und jede Menge Köstlichkeiten: Das Programm der Sportlichen Vereinigung (SV) Arnum kam gut an. Mehrere Hundert Besucher waren am Sonntag beim musikalischen Frühschoppen des Vereins auf dem Sportplatz an der Hiddestorfer Straße dabei.

mehr
Ohlendorf
Zu Beginn des Festes singen die Waldameisen mehrere Lieder.

Der Waldkindergarten hat am Sonnabend sein 15-jähriges Bestehen mit einem großen Fest gefeiert. Zahlreiche Kinder und Eltern trotzten im Wald bei Musik, Spielen und heißen Getränken dem Regen. Bürgermeister Claus Schacht erinnerte an die Skepsis, die anfangs viele gegenüber der Einrichtung hatten.

mehr
Hemmingen/Pattensen/Laatzen
Das Duo Golden Ace will einen - im wahrsten Sinne des Wortes - zauberhaften Abend bescheren.

Magische Momente verspricht das Duo Golden Ace beim Stiftungsfest im Jagdschloss Springe. Organisator ist die Stiftung proDiakonie des Kirchenkreises Laatzen-Springe, zu dem auch Pattensen und Hemmingen gehören. Das Fest beginnt am Freitag, 15. September, um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 25 Euro.

mehr
Pattensen
Die Polizei sucht Zeugen.

Verletzungen am Arm hat sich eine Fahrerin zugezogen, nachdem sie auf der Bundesstraße 3 in Höhe der L460 mit ihrem Motorrad gestürzt ist. Als Ursache gibt die Polizei Regen auf der Straße und vermutlich auch eine Dieselspur an. Ein defekter Omnibus hatte offenbar den Kraftstoff verloren.

mehr
Hemmingen
Bei den Plänen für neue Windräder ist die Region in Hemmingen auf viel Gegenwind gestoßen.

Vom Kiesabbau über Windräder bis zur Stadtbahn: Das Regionale Raumordnungsprogramm 2016, das Grundzüge der Regionalplanung festlegt und am Donnerstag in Kraft getreten ist, macht zu etlichen Vorhaben in Hemmingen klare Vorgaben. Die Stadtverwaltung muss jedoch ihre aktuellen Pläne deswegen nicht umwerfen.

mehr
Hemmingen
Verwaltungsmitarbeiterin Sylvia Brekau (rechts) überreicht Vanessa Hein im Bürgerbüro im Rathaus die kostenlose Neubürgerbroschüre.

Die Stadt hat eine neue Bürgerbroschüre verfasst. Sie ist deutlich umfangreicher und enthält erstmals nicht nur Kontaktdaten, sondern auch redaktionelle Inhalte zu den Institutionen und Vereinen. Die kostenlose Broschüre wird ab sofort in den Bürgerbüros in Hemmingen-Westerfeld und Arnum verteilt.

mehr
Hemmingen-Westerfeld
Schülerinnen aus Fukushima berichten von ihrem Leben nach der Atomkatastrophe in Fukushima.

KGS-Leiter Dieter Driller-van Loo hat gleich zwei Schülerdelegationen in Hemmingen begrüßen dürfen. Acht Gastschüler aus dem japanischen Fukushima berichteten über ihre Erfahrungen mit der Nuklearkatastrophe 2011. In einem Sportaustausch waren zudem 17 Schüler aus Peking zu Gast.

mehr

Wie soll Hemmingen im Jahr 2025 aussehen? Der Vorentwurf des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes - kurz: ISEK - liegt vor. Die Themenvielfalt ist enorm und reicht von Wohnen und Einkaufen bis zur Kinderbetreuung und Freizeitmöglichkeiten. Jeder kann mitdiskutieren. Alle Berichte der HAZ zu diesem Thema sind hier gebündelt. mehr

Hemmingen in Zahlen
Foto: Hans-Dieter Kück (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 32 km²
  • Einwohner : ca. 18.600
  • Bevölkerungsdichte : 590 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30966
  • Ortsvorwahlen : 0511, 05101
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Rathausplatz 1, 30966 Hemmingen, Telefon (0511) 41030