Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Hiddestorf
Hiddestorf
Hiddestorf
Das Ortsschild von Hiddestorf.

Das Planverfahren für die drei neuen Baugrundstücke, die in Hiddestorf ausgewiesen werden, ist kurz vor dem Abschluss. Dafür ist der Bebauungsplan Ostertorstraße zu ändern und zu ergänzen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Ralf Willius vom Verein Smiley ist in der KGS Hemmingen zu Gast.

Facebook – das kennt man. Snapchat – auch schon mal gehört. Aber was ist „musical.ly“? Bei neuen Medien und sozialen Netzwerken haben Eltern viele Fragen. Der Kommunale Präventionsrat in Hemmingen und der Verein Smiley aus Hannover helfen Antworten zu finden – so wie am Dienstagabend in der KGS.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Die Umleitung zum Jahresende führt über die Brücken, die zurzeit am Stadtrand von Hemmingen entstehen.

Wie sieht die Verkehrsführung aus, wenn ein kleiner Abschnitt der B3 an der Stadtgrenze von Hemmingen von Ende dieses Jahres bis Herbst 2019 voll gesperrt wird? Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr geht davon aus, dass der Umweg für die Fahrer nur wenige Minuten beträgt.

mehr
Hemmingen
Trotz Schneefalls gehen die Arbeiten an den Brücken für die Umgehungsstraße nahe der Saarstraße am Stadtrand von Hemmingen weiter. Ortsumgehung

„Wir liegen gut im Zeitplan.“ Fabian Schulze, Fachbereichsleiter in der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, zeigt sich zuversichtlich, dass die B-3-Ortsumgehung in Hemmingen wie geplant im Herbst 2019 freigegeben werden kann.

mehr
Amtsgericht Hannover
Nach dem Unfall legten Trauernde am Hemminger Rathaus im Gedenken an die drei toten Schüler Blumen und Kerzen ab.

Der Prozess gegen den Unfallfahrer, der den Tod von drei jungen Menschen - darunter der 96-Jungprofi Niklas Feierabend - verschuldet hat, ist für den 9. und den 23. Februar terminiert worden. Ihm wird fahrlässige Tötung in drei Fällen und eine Fahrt unter Alkoholeinfluss vorgeworfen.

mehr
Hiddestorf
Der Altarraum ist in einem Spiegel an der Orgel der Hiddestorfer Kirche zu sehen.

Die am Sonntag beginnende Winterkirche in der Nikolaigemeinde Hiddestorf/Ohlendorf ist etwas Besonderes. Die wöchentlichen Gottesdienste in dieser Zeit werden unter anderem aus Kostengründen nicht in der Kirche, sondern im benachbarten Gemeindesaal gefeiert. Das macht keine andere Gemeinde in der Stadt.

mehr
Hiddestorf
Ein Windrad im Bereich zwischen Hemmingen und Pattensen wird gewartet.

Die 14 geplanten Windräder im Dreieck zwischen Hemmingen, Pattensen und Springe dürfen in der vorgesehenen Höhe von 233 Metern voraussichtlich nicht gebaut werden. Die Höhe widerspreche den Vorgaben der Deutschen Flugsicherung, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit.

mehr
Hemmingen
Mehr als 100 Gäste besuchen den Neujahrsempfang im Rathaus.

Mehr als 100 Gäste haben den Neujahrsempfang des Bürgervereins im Rathaus besucht. Bürgermeister Claus Schacht stellte die großen Projekte der Stadt vor und ging auch noch einmal auf die Integration der Flüchtlinge ein.

mehr
Laatzen/Hemmingen/Pattensen
Der ersten Bäumes stehen bereits draußen - wie hier am Wehrbusch in Laatzen-Mitte. Abzulegen sind sie am Gehwegrand.

Ab Montag werden in der Region Tannenbäume abgeholt: In der Zeit vom 9. bis 20 Januar nimmt die Müllabfuhr an den jeweiligen Bioabfuhrtagen abgeschmückte Bäume mit. Der Abfallentsorger aha bittet darum, die Tannen am jeweiligen Abfuhrtag bis 7 Uhr an die Gehwegkante zu legen.

mehr
Hemmingen
Spuren vom Silvester-Wochenende in Hemmingen: An der Arnumer Wäldchenschule verunzieren zahlreiche Graffiti die Schul- und Sporthallen-Fassade.

Passierte es im Übermut des Jahreswechsels? In Hemmingen kam es zu Sachbeschädigungen auf dem Rathausplatz und an der Grundschule in Arnum. Gleich neun Mitarbeiter der Verwaltung haben am Montag zudem zwei Stunden gebraucht, um die abgebrannten Feuerwerkskörper vor dem Rathaus zu beseitigen.

mehr
Hemmingen
Die Stadt Hemmingen verkauft einen interkulturellen Wandkalender.

Die Stadt Hemmingen bietet einen interkulturellen DIN-A3-Wandkalender für das Jahr 2017 an. Darin sind unter anderem die verschiedenen Feste der Weltreligionen eingetragen. Die Illustrationen haben Kinder beim neu eingerichteten Elterntreff der Sammelunterkunft für Flüchtlinge angefertigt.

mehr
Hemmingen
Bürgermeister Claus Schacht im Rathaus in Hemmingen-Westerfeld.

Ob ein Kita-Neubau oder ein neues Gerätehaus: Die Stadt Hemmingen will in den nächsten Jahren Millionen von Euro investieren. Schon 2016 war für Bürgermeister Claus Schacht (61) ein ereignisreiches Jahr mit weniger schönen, aber auch mit vielen schönen Momenten

mehr
1 3 4 ... 34
Hemmingen
doc6t5pg3nytbb1dlhpmnot
Schacht stellt Projekte für 2017 vor

Fotostrecke Hemmingen: Schacht stellt Projekte für 2017 vor