Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Wilkenburg
Küster Marcus Unger lässt sich in der St. Vituskirche abseilen.

Aufregende Feuerwehrübung im Turm der St. Vituskirche in Wilkenburg: Sechs Mitglieder der Absturzsicherungsgruppe haben dort erstmals das Abseilen einer verletzten Person geprobt. Als Verletzter stellte sich Marcus Unger zur Verfügung, ehemaliger Ortsbrandmeister und Küster der Kirche.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Arnum
Mit viel Gefühl: Sängerin Sarah Kaiser bringt den Jazz in die Friedenskirche. 

Die Jazz- und Soulsängerin Sarah Kaiser tritt in der Friedenskirche in Arnum auf. Gemeinsam mit ihrer Band trägt sie bekannte Kirchenlieder jeinseits von Klischees und mit eigener Note vor. Die Musik dazu hat die Band selbst verfasst.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Neue Schiedsperson gesucht: Der Rat der Stadt wählt den geeigneten Kandidaten aus.

Die Stadt sucht eine neue Schiedsperson. Monika Löcher kandidiert nach zehn Jahren im Amt aus persönlichen Gründen nicht mehr. Die Aufgabe einer Schiedsperson ist es, Streitigkeiten zwischen Bürgern zu klären, bevor diese am Amtsgericht verhandelt werden müssen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen-Westerfeld
Nicht mit dem Bus erreichbar: Der Friedhof in Hemmingen-Westerfeld.

Jan Dingeldey (CDU), Regionsabgeordneter aus Hemmingen, fordert die Anbindung des Friedhofs in Hemmingen-Westerfeld an eine Buslinie. Die Region Hannover will dies erneut prüfen. Vor zwei Jahren hatte sie einen ähnlichen Antrag schon einmal abgelehnt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hiddestorf
Der Wiesenweg in Hiddestorf ist wegen Bauarbeiten zurzeit für den Busverkehr gesperrt.

Der Wiesenweg im Neubaugebiet in Hiddestorf wird während der Sommerferien ausgebaut. Das Projekt kostet rund 350.000 Euro. Regiobus kündigt an, dass die Haltestellen Ihmer Straße und Auf der Masch während der Arbeiten nicht angefahren werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hemmingen
Auch die St. Vituskirche in Wilkenburg nimmt an der Veranstaltungsreihe Sommerkirche teil.

Die Kirchenregion Hemmingen geht auf die Suche nach christlichen Spuren im Nahen Osten. So lautet das Thema der diesjährigen Sommerkirche. Die Pastoren der evangelischen Kirchengemeinden in Hemmingen begeben sich auf eine erzählerische Reise von der Türkei nach Griechenland über Irak nach Syrien.

mehr
Hemmingen
Schüler der KGS Hemmingen werden ab 2017 von Ausbildungslotsen beraten.

Die Carl-Friedrich-Gauß-Schule nimmt ab 2017 erstmals an dem Projekt Ausbildungslotsen teil. Schüler der Jahrgänge acht bis zehn bekommen feste Ansprechpartner für berufliche Fragen. Die Regionsversammlung hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, das 2014 begonnene Projekt bis 2021 zu verlängern.

mehr
Hiddestorf
Fadil Berse und Inga Brückner präsentieren ihr privates Haus in Hiddestorf.

Das sogenannte Haus M in Hiddestorf hebt sich deutlich von den Gebäuden der Nachbarschaft ab. Alles andere wäre auch eine Enttäuschung. Denn die Bauherren und Lebenspartner Fadil Berse und Inga Brückner sind beide Architekten. Sie haben das Haus am Tag der Architektur vorgestellt.

mehr
Hemmingen
Glühender Europäer: Ed Archer (68) ist Abgeordneter aus Hemmingens Partnerstadt Lanark.

Für seine Partnerschaft mit der schottischen Kleinstadt Lanark muss sich Hemmingen nicht schämen: Die Schotten haben mit überwältigender Mehrheit gegen den Brexit gestimmt. Ed Archer (68), Abgeordneter (Independent) im regionalen South Lanarkshire Council, spricht mit Redakteurin Kim Gallop über seine ersten Reaktionen.

mehr
Devese
Ist der geplante Lärmschutz für die Ortsumgehung bei Devese ausreichend?

Kein Baustopp für die B3-Ortsumgehung: Die niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr verspricht, noch diesen Sommer ein neues Lärmschutzgutachten für den Bereich um Devese vorzulegen. Doch zu einer Änderung des Trassenverlaufs werde es in keinem Fall kommen, heißt es.

mehr
Hemmingen
Entlang des Radweges an der B3 zwischen Hemmingen-Westerfeld und Arnum sollen solarbetriebene Laternen aufgestellt werden. Wenn die Bäume kein Laub haben (Bild), ist genug Licht vorhanden. Ob die Blätter nun zu viel Schatten bilden, soll jetzt geprüft werden.

Im Juli wird die Stadt Hemmingen probeweise drei Solar-Straßenlaternen an der Bundesstraße 3 aufstellen. Teststrecke ist der Radweg zwischen Arnum und Hemmingen-Westerfeld. Damit solle geprüft werden, ob sich die Leuchten für den kompletten rund 900 Meter langen Abschnitt eignen.

mehr
Hemmingen
Die Kandidaten (von links): Bernd Rother, Wolf Hatje, Norbert Heckötter, Kathrin Heise, Maria Kaune-Rabofski, Barbara Wojtczak, Holger Falke, Harri Frankenstein, Markus Schneider, Thomas Höwelkröger und Bernd Filax. Nicht auf dem Foto sind Susanne Behrens, Marina Grünig und Dieter Scholz.

Wolf Hatje, Holger Falke und Markus Schneider führen die Liste der Unabhängigen Hemminger (DUH) mit den Kandidaten für den Rat der Stadt an. Darauf stehen 9 Männer und 5 Frauen. Die Kommunalwahl ist am 11. September.

mehr
Hemmingen
doc6q8f05euk8x1hyj1t4oj
Bettys Ohren sind tabu

Fotostrecke Hemmingen: Bettys Ohren sind tabu