Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Ausschuss befürwortet Ausbau der Hohen Bünte

Hemmingen-Westerfeld Ausschuss befürwortet Ausbau der Hohen Bünte

Die Hemminger SPD-Fraktion fordert den Ausbau und die Erweiterung der Straße Hohe Bünte. Die übrigen Ratsfraktionen sehen das ebenso und haben den entsprechenden Antrag der Sozialdemokraten im Stadtentwicklungsausschuss einstimmig angenommen.

Voriger Artikel
Arnumer Gemeinde stimmt für die Zukunft
Nächster Artikel
Kabarettist Brix lädt zu Therapiestunde im bauhof

Ratsfraktionen wollen die Straße Hohe Bünte ausbauen lassen.

Quelle: Stephanie Zerm

Hemmingen-Westerfeld. Die Verwaltung soll nun ein Konzept mit Finanzierungsplan bis 2017 erstellen. Da zahlreiche Fahrradfahrer die Straße am Hallenbad nutzen, sollen auch deren Belange bei der weiteren Planung berücksichtigt werden.

Außerdem sollen eine Verbreiterung der Fahrbahn, eine Erneuerung des Fußwegs und ausreichend Parkmöglichkeiten in die Planung einfließen. Denn vor allem im Sommer, sind wegen der vielen Besucher des Strandbads oft sämtliche Grünflächen entlang der Straße Hohe Bünte von Autos zugeparkt.

Eine Machbarkeitsstudie zur Parkplatzsituation am Hallenbad hatten die Ratsfraktionen bereits im Vorfeld beschlossen. "Das ist uns ein ganz besonderes Anliegen, da viele ältere Menschen, die das Hallenbad besuchen wollen, wieder wegfahren, wenn kein Parkplatz frei ist", betonte Wolf Hatje von der DUH.

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause