Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Abiturient spielt für seinen Piano-Traum

Hemmingen Abiturient spielt für seinen Piano-Traum

Mit einem genau definierten Spenden-Wunsch lädt die Bürgerstiftung Hemmingen für Freitag, 10. Juni, 18 Uhr, zu einem Benefizkonzert in die Wilkenburger St.-Vitus-Kirche ein: Das gesammelte Geld soll zum Kauf eines Fender Rhodes Pianos für den jungen Musiker Sven Templin verwendet werden.

Voriger Artikel
Bessere Leinwand mit 13 Jahren Verspätung
Nächster Artikel
Keine Ampel und kein Tempo 50 an Wülfeler Straße

Sven Templin, auf dem Bild auf dem Rathausplatz in Hemmingen, freut sich auf sein Konzert am Freitag.

Quelle: Torsten Lippelt

Wilkenburg. Der talentierte Pianist aus Langenhagen wurde 1995 geboren, spielt seit seinem dritten Lebensjahr Klavier und bestand im vergangenen Jahr an der KGS Hemmingen sein Abitur mit Musik als Prüfungsfach. Schulleiter Dieter Driller-van Loo hatte schon damals der Bürgerstiftung den jungen Musiker als förderungswürdig empfohlen.

Seit drei Jahren ist Templin mit seiner Band „The Planetoids“ bereits in ganz Deutschland auf Tournee – und am Freitag nun mit Stücken der Beatles, von Chick Corea und auch eigenen Kompositionen in der St.-Vitus-Kirche in Wilkenburg. Der Eintritt ist frei. „Mein Traum ist es, bei diesem Konzert dank Spenden genug Geld zu sammeln, um mir ein generalüberholtes Fender Rhodes Piano anschaffen zu können“, schwärmt der ab Herbst an der hannoverschen Musikhochschule Studierende vom natürlichen Klang dieses Instrumentes. „Die modernen Varianten davon sind zunehmend digitaler – das klingt nicht mehr so authentisch." Das Instrument aus den USA kostet mindestens 1800 Euro.

„Wir haben der Hemmingerin Milena Hoge mit einem Benefizkonzert für ihre Harfe geholfen – dann machen wir das auch hier“, begründet Birgitt Spengler das Engagement der Bürgerstiftung.

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause