Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Raudies schreibt Text für das "Perfekte Duett"

Hemmingen Raudies schreibt Text für das "Perfekte Duett"

Christine Raudies hat ihren ersten Ausflug in die Schlagerwelt unternommen. Sie hat den Text für das Lied „Das perfekte Duett“ für die 22-jährigen Zwillinge Verena und Nadine geschrieben. Das Duo ist aus der ARD-Show „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross bekannt.

Voriger Artikel
Landessportbund ehrt Klaus Saul
Nächster Artikel
CDU führt Koalitionsgespräche

Immer ein freundliches Lachen: das Duo Verena und Nadine.

Quelle: Agentur

Hemmingen. Über die Celler Schule, einer Einrichtung für junge Schreiber, bekam Raudies den Auftrag fürs Texten – gezielt für die beiden Sängerinnen aus dem Münsterland. Anschließend schrieben Andi Königsmann und Kurt Schoger die Musik dazu. Das liegt schon zwei Jahre zurück. Das Album „Glücksbringer“ von Verena und Nadine mit dem „Perfekten Duett“ ist aber erst vor wenigen Wochen erschienen und war sogar für eine Woche in den deutschen Alben-Top 75. Die Vorlaufzeit sei in der Branche üblich, sagt Raudies. „Ich habe sogar noch einen zweiten Titel für Verena und Nadine geschrieben, der aber noch nicht veröffentlicht wurde.“ In der ARD-Show sind die Sängerinnen Publikumsliebling: Die Zuschauer wählten sie stolze sieben Mal in die nächste Sendung von "Immer wieder sonntags". 


Beim Schreiben hatte Raudies freie Wahl. Der Text sei über Nacht entstanden und unverändert übernommen worden. Verena und Nadine singen zum Beispiel: „Im Leben geht’s nicht immer um die große Symphonie, zum Glücklichsein reicht auch ‘ne kleine Melodie.“

Raudies war früher Mitarbeiterin der Leine-Nachrichten, hat bisher Kinderlieder und Chansons geschrieben und wohnt in Rotenburg/Wümme. Sie hat ihren Arbeitsschwerpunkt in der Sprach- und Leseförderung in Hemmingen und Hannover. Raudies sagt: „Ich freue mich übers perfekte Duett. Es ist ein Einstieg in den großen Schlagerpop-Markt.“

Christine Raudies ist am Sonnabend, 22. Oktober, 17 Uhr, beim Leseabenteuer im Hemminger Büntebad zu erleben. Bereits um 11 und 13 Uhr am selben Tag spielt sie im Landesmuseum Hannover Theater.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6sl3ablqc2dml2tjizj
Feuer in Wochenendhaus in Wilkenburg

Fotostrecke Hemmingen: Feuer in Wochenendhaus in Wilkenburg