Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr Arnum feiert 120-jähriges Bestehen

Arnum Feuerwehr Arnum feiert 120-jähriges Bestehen

Die Feuerwehr Arnum richtet ein großes Fest zum 120-jährigen Bestehen aus. Unter dem Motto "Im Alltag Nachbar - Im Notfall Helfer" soll von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. August, gefeiert werden. Geplant ist unter anderem ein Kinderumzug sowie spezielle Vorführungen der Einsatzabteilung.

Voriger Artikel
Latino-Literatur und Salsa im Alten Schulhaus
Nächster Artikel
Bürgerstiftung verlängert Ideenwettbewerb

Ortsbrandmeister Frank Boßdorf (links) und sein Stellvertreter Marcus Obst freuen sich auf das Feuerwehrfest in Arnum.

Quelle: privat

Arnum. Der Festausschuss unter der Leitung von Lars Moses und Dirk Jacobson arbeitet seit Monaten an den Vorbereitungen für das dreitägige Fest. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 26. August, um 18.30 Uhr mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal. Anschließend wird beim "112-Fire-Abend" mit DJ Björn im Gerätehaus gefeiert.

Der große Kinderumzug von der Wäldchenschule bis zum Festplatz beginnt am Sonnabend, 27. August, um 11 Uhr. Am Nachmittag wird es dort auch zahlreiche Aktionen für Kinder geben. Um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr zeigen die Einsatzkräfte Aktionen aus der Praxis, wie das Löschen eines Fettbrandes. Die Musikzüge der Feuerwehren Arnum, Hiddestorf/Ohlendorf und Devese spielen um 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr. Abends wird ab 19.30 Uhr mit DJ Björn gefeiert. Die Veranstaltung klingt mit einem Katerfrühstück am Sonntag, 28. August, um 11.30 Uhr im Gerätehaus aus. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause