Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Einbrecher stehlen Tresor

Harkenbleck Einbrecher stehlen Tresor

Einen Tresor haben Unbekannte aus einem Wohnhaus in Harkenbleck gestohlen. Sie drangen in der Nacht zu Mittwoch in das Gebäude ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
So sieht der Entwurf des Verkehrsplans 2030 aus
Nächster Artikel
Trinkwasser kann vorübergehend getrübt sein

In Harkenbleck sind Unbekannte in ein Wohnhaus eingebrochen (Symbolbild).

Quelle: Archiv

Harkenbleck.  Der Tresor ließ sich nicht öffnen, da hat es für Einbrecher in Harkenbleck nur eine Möglichkeit gegeben: Sie nehmen ihn mit. So geschehen in der Nacht zu Mittwoch.

Nach Auskunft der Polizei hebelten Unbekannte zwei Terrassentüren eines Einfamilienhauses an der Redener Straße auf, um sich Zutritt zu verschaffen. Sie durchsuchten mehrere Räume. Im Keller entdeckten sie den Tresor, den sie mit Werkzeug, das sie in dem Haus fanden, öffnen wollten. Das aber misslang, so dass sie den kompletten Tresor entwendeten. Zur Schadenshöhe konnte die Polizei noch keine Angaben machen. 

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich in der Hemminger Polizeistation zu melden, Telefon (05101) 852707, oder im Kommissariat in Ronnenberg. Dieses ist unter der Rufnummer (05109) 517115 zu erreichen. 

Von Andreas Zimmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xfayo6z00xq9d7f33p
Männer 50plus lassen es rocken

Fotostrecke Hemmingen: Männer 50plus lassen es rocken