Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Einbruchsversuch über Weihnachten

Arnum Einbruchsversuch über Weihnachten

Unbekannte wollten über Weihnachten in eine Wohnung in Arnum einzudringen. Der oder die Täter versuchten die Terrassentür im Erdgeschoss aufzuhebeln, ließen aber aus noch ungeklärter Ursache davon ab.

Voriger Artikel
Essen brennt in verlassener Wohnung an
Nächster Artikel
Vortrag über Römerlager bei Empfang - Jeremy Bro spielt

Das Symbolbild zeigt das eingeschaltete Blaulicht eines Polizeifahrzeuges.

Quelle: Stephan Jansen

Arnum. Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich die Tat bereits am ersten Weihnachtsfeiertag in der Zeit von 12.15 bis 17.15 Uhr. In der Wohnung war in dieser Zeit niemand anwesend, teilte die Polizei auf Anfrage mit.

Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Bockstraße. Mögliche Zeugen werden gebeten sich in der Polizeistation in Arnum zu melden, Telefon (05101) 852707, oder im Kommissariat in Ronnenberg, das unter der Rufnummer (05109) 5170 zu erreichen ist.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Von Redakteur Andreas Zimmer

Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause