Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr Arnum feiert 120-jähriges Bestehen

Arnum Feuerwehr Arnum feiert 120-jähriges Bestehen

Ein Kinderumzug, Spiele, Vorführungen und jede Menge Musik: Die Feuerwehr Arnum feiert von Freitag, 26. August an drei Tage lang ihr 120-jähriges Bestehen. Dazu sind alle Bürger herzlich eingeladen.

Voriger Artikel
Wollen Sie Steuern oder Kita-Gebühr erhöhen?
Nächster Artikel
Was wollen Sie gegen die Verschuldung tun?

Ortsbrandmeister Frank Boßdorf (links), Öffentlichkeitsbeauftragte Kirstin Mittendorf und der stellvertretende Ortsbrandmeister Marcus Obst sind stolz auf die historischen Feuerwehrhelme aus der Gründungszeit und die alten Mitgliedsbücher, die noch erhalten werden konnten.

Quelle: Stephanie Zerm

Arnum. Ein zündelnder Teenager hatte 1893 den Mittendorfschen Hof in Schutt und Asche gelegt. Der Großbrand war Auslöser dafür, dass die Arnumer drei Jahre später eine Freiwillige Feuerwehr gründeten. Von Freitag bis Sonntag feiert diese nun ihr 120-jähriges Bestehen mit einem großen Fest für alle Bürger.

Festkoordinator Lars Moses und sein Team bereiten schon seit Monaten alles für die dreitägige Sause mit Tag der offenen Tür vor. Sie steht unter dem Motto "Im Alltag Nachbar – Im Notfall Helfer".

Auftakt der Feierlichkeiten ist am Freitag, 26. August, um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus an der Arnumer Kirchstraße 1a. Anschließend können Gäste beim 112-Fire-Abend mit DJ Björn feiern.

Am Sonnabend, 27. August, (auch Tag der offenen Tür) beginnt um 11 Uhr ein großer Kinderumzug von der Wäldchenschule zum Festplatz am Gerätehaus. Anschließend gibt es für die Besucher ein buntes Programm mit zahlreichen Aktionen für Jungen und Mädchen.

Beginnend jeweils um 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr zeigen die Einsatzkräfte am Samstag Aktionen aus der Praxis, wie das Löschen eines Fettbrandes oder technische Hilfeeleistungen. Dabei präsentiert auch der Feuerwehrnachwuchs, was er schon alles drauf hat. Die Musikzüge der Feuerwehren Arnum, Hiddestorf/Ohlendorf und Devese spielen um 12.30, 14.30 und 16.30 Uhr. Abends wird ab 19.30 Uhr erneut mit DJ Björn gefeiert. Den gesamten Tag über können Besucher außerdem beim Tag der offenen Tür das Gerätehaus und die Feuerwehrfahrzeuge besichtigen. Ein Cateringunternehmen bietet herzhafte Schmankerl und andere Leckereien ein.

Die Feier am Sonntag lässt die Feuerwehr ab 11.30 Uhr mit einem Katerfrühstück ausklingen.

doc6r699obm7dyz79mf39e

Die Feuerwehr Arnum feiert am Wochenende 26. bis 28. August ihr 120-jähriges Bestehen.

Quelle: privat

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause