Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr streut Ölspur auf der B3 ab

Arnum Feuerwehr streut Ölspur auf der B3 ab

Die Feuerwehr Arnum hat am Mittwoch gegen 11.30 Uhr eine 500 Meter lange Ölspur auf der Göttinger Straße abgestreut. Sie erstreckte sich auf der B3 vom Ortsausgang Arnum bis zum Ortseingang Hemmingen-Westerfeld. Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden.

Voriger Artikel
Tiefrotes Minus wird ein klein wenig blasser
Nächster Artikel
Von der Steuererklärung zum Sinn des Lebens

Die Feuerwehr streut eine Ölspur ab.

Quelle: Symbolbild

Arnum. Die Feuerwehr war mit einem Fahrzeug und sechs Einsatzkräften vor Ort. Für das Abstreuen wurden etwa 60 Kilogramm Bindemittel benötigt, teilte Feuerwehrsprecher Lennart Fieguth mit. Nach etwa einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xnmnzzy7te1loqxncic
Bagger beschädigt Gasleitung

Fotostrecke Hemmingen: Bagger beschädigt Gasleitung