Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die Maus lässt grüßen: Türöffner-Tag in Hemmingen

Hemmingen-Westerfeld Die Maus lässt grüßen: Türöffner-Tag in Hemmingen

Vom Rettungsschiff auf der Ostsee bis zur Berghütte in Österreich – und mittendrin: die Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld. Sie beteiligt sich am Montag, 3. Oktober, 11 bis 16 Uhr, erstmals am Türöffner-Tag auf Initiative der „Sendung mit der Maus“.

Voriger Artikel
Zwei Fahrer werden bei Unfall verletzt
Nächster Artikel
Restabfallsäcke 2017 - das ist zu beachten

Die Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld ist beim offiziellen Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" dabei.

Quelle: WDR

Hemmingen-Westerfeld. An etwa 650 Orten öffnen sich für Kinder Türen, die sonst verschlossen sind. Im Leinetal ist die Feuerwehr Hemmingen-Westerfeld mit ihrem Angebot einmalig. Von 11 bis 16 Uhr können Jungen und Mädchen ab sechs Jahren gucken, was sich hinter den großen Toren des Gerätehauses verbirgt. Feuerwehrleute erklären, was sie zum Löschen und Retten benötigen. Wer mag, kann sich an einer Spritzwand selbst im Löschen versuchen.

Der Eintritt ist frei. Es gibt alkoholfreie Getränke und Waffeln. Anmeldungen sind per E-Mail an info@ffhemmingen-westerfeld.de zu richten. Etwa 20 Helfer sind den ganzen Tag über im Einsatz. Besucher werden gebeten nicht am Gerätehaus an der Dorfstraße 38 zu parken, sondern sich freie Plätze in der näheren Umgebung zu suchen und einige Gehminuten einzuplanen.

Wie kam es zu der Maus-Aktion? „Das war Zufall“, sagt Ortsbrandmeister Thorsten Heitmann. „Ich habe im Fernsehen die 'Sendung mit der Maus' gesehen und so vom Türöffner-Tag erfahren.“ Die Feuerwehr habe sich beworben und wurde ins offizielle Programm aufgenommen.

Die letzte größere Präsentation der Feuerwehr liege bereits einige Jahre zurück. 2002 präsentierte sie sich anlässlich des 100-jährigen Bestehens mit einer Feuerwehrmeile auf dem Rathausplatz.

Wer erfahren möchte, welche Türen sonst in der Region Hannover geöffnet sind, ruft im Internet die Seite maus-tueren-auf.de auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause