Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Autofahrerin rammt Stehtisch und fährt weg

Hemmingen Autofahrerin rammt Stehtisch und fährt weg

Dass es auf Hemminger Real-Parkplatz mal rumst, ist nicht wirklich außergewöhnlich - aber dieser Fall ist einfach schräg. Eine Hemmingerin hat am Freitagnachmittag mit ihrem Auto einen Imbisstisch gerammt, fuhr weg und wurde geschnappt.

Voriger Artikel
Erneuter Einbruch in Hemmingen
Nächster Artikel
Löst sich der Heimatbund 2016 auf?

Die Polizei konnte die Unfallflüchtige ermitteln

Quelle: Archiv

Hemmingen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, versuchte die 57-Jährige gegen 15 Uhr mit ihrem Auto rückwärts auszuparken. Dabei stieß sie gegen einen Stehtisch der dortigen Imbissbude. Statt sich um den Schaden zu kümmern, fuhr sie einfach fort. Allerdings gab es Zeugen, was bei einer Imbissbude nicht wirklich überraschend ist. Mit deren Hilfe ermittelte die Polizei die Unfallflüchtige. Die Frau muss sich nun auf ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort einstellen.

In einem weiteren Fall hofft die Polizei auf Zeugenhinweise. Der auf dem Real-Parkplatz abgestellte schwarzer 5er-BMW eines 26-jährigen Hemmingers ist am Sonnabend zwischen 13.55 und 14.20 Uhr von Unbekannten auf beiden Seiten zerkratzt worden. Hinweise nimmt die Polizei unter (05109) 5170 entgegen.

Von Johannes Dorndorf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause