Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Grüne fordern zweite Haltezone für Radfahrer

Devese Grüne fordern zweite Haltezone für Radfahrer

Radfahrer in Devese sollen die Kreuzung Stadtweg/Vorm Dorfe sicherer überqueren können. Die Ratsfraktion der Bündnisgrünen fordert eine rot markierte Haltezone, auf der die Pedaltreter an der roten Ampel vor anderen Fahrzeugen gefahrlos warten können.

Voriger Artikel
Grüne: Mehr Solaranlagen auf städtische Dächer
Nächster Artikel
Es gibt keine neuen Gewerbeflächen mehr

In Richtung Ortskern gibt es bereits eine Haltezone für Radfahrer. Auch auf der gegenüberliegenden Seite solle eine geschaffen werden, fordern die Grünen.

Quelle: Andreas Zimmer

Devese. Einen solchen Aufstellstreifen gibt es bereits in der Gegenrichtung in Höhe der Gaststätte Mutter Buermann. Radfahrer in der Ortsdurchfahrt sollen künftig leichter zum Radweg auf der neuen Brücke über die B3-Ortsumgehung gelangen, erläutert die Fraktionsvorsitzende Ulrike Roth. Die Halte- und Linksabbiegerzone soll gegenüber der Gaststätte vor der Ampel entstehen. Außerdem fordern die Grünen ein Schild mit „Linksabbieger-Hinweis“.

Auf der neuen Brücke ist in Richtung Real-Markt auf der linken Seite ein Fahrradweg angelegt. „Er ist jedoch nur schwer aus dem Dorf heraus zu erreichen“, schreiben die Grünen in ihrem Antrag. „Radfahrer werden dazu gezwungen dorfseitig einen Fußweg (Fahrrad frei) in entgegengesetzter Richtung und dann eine Fußgängerampel schiebend zu nutzen oder sie fahren auf der Straße im Dorf und müssen sich dann als Linksabbieger einordnen, um auf den Radweg zu gelangen.“

Die Grünen kritisieren: „Beide Varianten sind nicht sicher. Sie entsprechen darüber hinaus auch keiner sinnvollen Wegeführung, die mehr Menschen aufs Rad bringt.“ Hinzu kommt: „Der Radweg über die neue B3 wird künftig Teil des Regionsrundweges Grüner Ring sein und sollte daher ohne Hindernisse verlaufen.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vs6ysj9oqv1fd1e0gcj
Radweg an L389 wird ab nächste Woche saniert

Fotostrecke Hemmingen: Radweg an L389 wird ab nächste Woche saniert