Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Harkenbleck feiert Kapellentag

Veranstaltungen Harkenbleck feiert Kapellentag

Mit Musik, Spiel und einem beeindruckendem Kuchenbüfettt hat der Förderverein der Kapelle Harkenbleck jetzt auf dem Hof Schiefer den diesjährigen Kapellentag gefeiert.

Voriger Artikel
Sprayer beschmieren Arnumer Einfamilienhaus
Nächster Artikel
Aus dem Dschungel bis zum Regenbogen

Viel Engagement: Zahlreiche Gäste feiern den Kapellentag.

Quelle: Tobias Lehmann

Harkenbleck. „Dass ein Verein sich so engagiert um den Erhalt einer Kapelle kümmert, ist etwas ganz Besonderes“, sagte Bürgermeister Claus Schacht zu Beginn.

Für die Kinder gab es ein reichhaltiges Angebot, unter anderem eine Hüpfburg und einen Luftballonwettbewerb. Beim Stand der Jungen Briefmarkenfreunde Laatzen konnten Postwertzeichen geangelt werden. „Für die Besten gibt es Freikarten für den Zoo“, sagte Mitglied Ulrike Krüwel. Sie hatte an den Briefmarken Krampen befestigt, die auf den Magneten am Ende der Angel reagierten. Zudem waren auf einer Tafel Sonderbriefmarken ausgestellt, etwa zu den Themen Essen und Comics.

Wolf Hatje, Vorsitzende des Fördervereins, lobte die vielen Helfer des mittlerweile 31. Kapellentags. Er freute sich, erstmals die Prima Vista Brass Band zu begrüßen.

Von Tobias Lehmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause