Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schotterweg am Strandbad wird saniert

Hemmingen-Westerfeld Schotterweg am Strandbad wird saniert

Ein etwa 300 Meter langer Abschnitt eines Schotterwegs rund um das Strandbad in Hemmingen-Westerfeld wird saniert. Das rund 30.000 Euro teure Projekt soll in zwei Wochen beginnen. Für Radfahrer wird die Strecke in der Zeit wahrscheinlich gesperrt sein.

Voriger Artikel
Feuerwehr befreit Kleinkind aus Auto
Nächster Artikel
Zwei Büchereien sind online

Ist für Fußgänger und Radfahrer bald besser zu nutzen: Der Schotterweg am Strandbad wird saniert.

Quelle: Tobias Lehmann

Hemmingen. Der Schotterweg rund um das Strandbad wird saniert. „Wir haben das schon seit einigen Jahren vor. Jetzt geht es in zwei Wochen endlich los“, sagt der Leiter der Abteilung Tiefbau, Dietmar Juschkewitz. Es handelt sich um einen 300 Meter langen Abschnitt, der mit einer wassergebundenen Feindecke überzogen wird. Die Arbeiten sollen bis zu drei Wochen dauern. Für Radfahrer wird die Strecke in der Zeit wahrscheinlich gesperrt sein, sagt Juschkewitz. Das Projekt kostet rund 30.000 Euro.

Erst im April hatte die gemeinnützige Bäder GmbH einen Wegabschnitt direkt vor dem Eingang zum Strandbad für 20.000 Euro befestigen lassen. Sobald die Arbeiten an dem Schotterweg abgeschlossen sind, sollte das Bad für Radfahrer dann bequem zu umfahren sein.

Weitere Wege sollen dieses Jahr nicht saniert werden. So wird zum Beispiel auch von der ursprünglich für Juni vorgesehenen Sanierung der Wanderwege am Friedhof zwischen den Straßen Grevenbleck und Sundernstraße in Hemmingen-Westerfeld abgesehen. „Wir werden dort nur ein paar Schlaglöcher stopfen“, sagt Juschkewitz. Eine großflächige Sanierung sei zurzeit auch noch nicht nötig, da keine Verkehrsgefährdung bestehe. Es gebe mehrere Wege in der Stadt, deren Sanierung wichtiger sei. Ein Anwohner hatte Anfang des Jahres speziell auf die Sanierung dieser Wege gedrängt, da der Friedhof für Bürger mit Rollatoren und Rollstühlen nur noch schwer zu erreichen sei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause