Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wohnmobil von Firmengelände gestohlen

Devese Wohnmobil von Firmengelände gestohlen

Auf Wohnmobile haben es Diebe und Einbrecher in Devese abgesehen. Von dem Firmengelände eines Händlers an der Wilhelm-Röntgen-Straße, der Wohnmobile vermietet und verkauft, stahlen sie ein neues und noch nicht zugelassenes Fahrzeug.

Voriger Artikel
Das Duo Burr & Klaiber tritt im bauhof auf
Nächster Artikel
Bürger informieren sich über Hochwasserschutz

Symbolbild Polizei.   dpa

Quelle: Stephan Jansen

Devese. Die Kennzeichen dafür montierten sie zuvor von einem anderen Wohnmobil ab, das ebenfalls auf dem Hof stand. Damit nicht genug: Die Unbekannten brachen ein weiteres Wohnmobil auf dem Gelände auf, vermutlich um daraus etwas zu stehlen. „Bei diesem Fahrzeug blieb es jedoch im Versuchsstadium“, teilte ein Polizeisprecher mit.

Die Tat geschah in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis Sonnabend, 10 Uhr. Mögliche Zeugen werden gebeten sich im Polizeikommissariat Ronnenberg zu melden, Telefon (05109) 5170, oder in der Polizeistation in Arnum. Sie ist unter der Rufnummer (05101) 852707 zu erreichen.

Von Andreas Zimmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause