Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Kinder lernen die stabile Seitenlage

Arnum Kinder lernen die stabile Seitenlage

Von der stabilen Seitenlage bis zum Anlagen eines Verbands: Diese und weitere Inhalte eines Erste-Hilfe-Kurses haben die Johanniter 16 Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren in den Kinder- und Jugendräumen in Arnum spielerisch vermittelt.

Voriger Artikel
Verbranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus
Nächster Artikel
Bei den Kunsttagen darf gestaunt werden

Der Verband sitzt: Kinder und Jugendliche haben sich in Arnum gegenseitig verbunden.

Quelle: privat

Arnum. Kinder sind die Ersthelfer von morgen. Unter diesem Motto stand der Kurs, den Dozentin Catharina Weißenborn für 16 Kinder in Arnum angeboten hat. Die Kinder lernten unter anderem wie ein Verband angelegt wird, wie jemand in eine stabile Seitenlage gelegt wird und welche Notrufnummer bei Unfällen gewählt werden muss. Zum Abschluss des Kurses durften alle einen Rettungswagen besichtigen. 

Weißenborn ist Ortsjugendleiterin des Johanniter Ortsverbands Deister in Ronnenberg. Sie bietet in den Räumlichkeiten der Johanniter in Ronnenberg, Hagacker 5B, auch regelmäßig Kurse für Kinder und Jugendliche an. Weitere Informationen erteilt sie unter der Telefonnummer (01525) 471 0959 oder der Mailadresse catharina.weissenborn@johanniter.de. 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause