Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Künstler öffnen ihre Ateliers

Hemmingen-Westerfeld/Laatzen-Mitte Künstler öffnen ihre Ateliers

Am nächsten Wochenende öffnen zahlreiche Künstler in Hemmingen und Laatzen ihre Ateliers für Besucher. Bei den Europäischen Tagen des Kunsthandwerks können Interessierte den Künstlern über die Schulter sehen und sich über die verschiedenen Arbeitstechniken informieren.

Voriger Artikel
DVB-T2: Nachtschicht für NDR-Mitarbeiter
Nächster Artikel
Bücherei spendet Lesepakete für Flüchtlinge

Sibylle Berkefeld präsentiert Taschen und Accessoires aus beschichtetem Baumwollstoff.

Quelle: privat

Hemmingen-Westerfeld/Laatzen-Mitte. Die Arbeitsgruppe Kunst-Handwerk-Design Hannover (AKH) hat die Teilnahme an der Aktion in diesem Jahr erstmals zu ihrem 70-jährigen Bestehen organisiert. Dabei gibt es für Besucher am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. April, ein vielfältiges Angebot an offenen Werkstätten und Ausstellungen. Von Hannover bis Hildesheim öffnen an fast 40 verschiedenen Orten 70 Kunsthandwerker ihre Ateliers und bieten Einblick in ihre Arbeitstechniken. Auch in Hemmingen und Laatzen nehmen Künstler an der Aktion teil.

Im Alten Dorf Hemmingen öffnet am Sonntag, 2. April, von 11 bis 18 Uhr die Werkstatt-Galerie ihre Ateliers am Kapellenweg 7. Dort können sich Besucher die Keramikwerkstatt von Marlies Adam-Hennecke und das Schmuckatelier von Christina Timmermann ansehen. Als Gast stellt dort auch die Textildesignerin Sibylle Berkefeld Taschen und Accessoires aus beschichtetem Baumwollstoff aus. Außerdem präsentiert Orike Muth siebbedruckte Kissen, Topflappen und Handtücher.

In Hemmingen-Westerfeld zeigt Urte Hauck am Sonnabend und Sonntag, 1. und 2. April, in ihrem Atelier im Kreithwinkel 5 jeweils von 11 bis 17 Uhr ihre Schmuckkollektion.

In Laatzen-Mitte können Kunstliebhaber am Sonnabend, 1. April, von 14 bis 18 Uhr das Atelier von Silvia Withöft-Foremny an der Gutenbergstraße 20 auf dem Hof Laves besuchen. Dort sehen Interessierte zahlreiche Skulpturen und Objekte aus Stein.

Weitere Informationen gibt es im Internet auf kunsthandwerkunddesign-hannover.de/europäische-tage-des-kunsthandwerks.

doc6u9snxcstti1cx5utgs1

Sibylle Berkefeld präsentiert Taschen und Accessoires aus beschichtetem Baumwollstoff.

Quelle: privat

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xnmnzzy7te1loqxncic
Bagger beschädigt Gasleitung

Fotostrecke Hemmingen: Bagger beschädigt Gasleitung