Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen kollidiert mit Auto

Hiddestorf Lastwagen kollidiert mit Auto

Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 226 in Hiddestorf ist der Beifahrer eines Autos verletzt worden. Das Fahrzeug war beim Überholen mit einem abbiegenden Lastwagen zusammengestoßen.

Voriger Artikel
Der neue Campus: Studie geplant
Nächster Artikel
Zuschüsse für Sportvereine: Votum im November

Während der Lastwagen seine Fahrt später fortsetzen konnte, war das Auto beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Quelle: Zimmer

Hiddestorf. Nach Angaben der Feuerwehr wollte ein Lastwagenfahrer rund 200 Meter hinter dem Ortsausgang in Richtung Ihme-Roloven auf einen Feldweg abbiegen und setzte den Blinker. Dabei überholte ihn jedoch ein Autofahrer. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Während der Lastwagen seine Fahrt später fortsetzen konnte, war das Auto beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Die Ortsfeuerwehr Hiddestorf/Ohlendorf wurde gegen 17.30 Uhr alarmiert und war mit fast 20 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen bis gegen 19 Uhr im Einsatz. Zu ihren Aufgaben gehörte es unter anderem, Bindemittel zu streuen, da Betriebsstoffe aus dem Auto liefen, erläuterte Stadtfeuerwehrsprecher Michael Mohr.

Die Polizei und die Unfallforschung waren ebenfalls vor Ort. Der verletzte Beifahrer wurde im Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.     

von Andreas Zimmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause