Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
An der KGS geht ein Koffer auf die Reise...

Hemmingen-Westerfeld An der KGS geht ein Koffer auf die Reise...

"We are the world - Kinder dieser Welt" heißt das neue Zirkusprojekt, in dem sich Schüler der KGS Hemmingen engagieren. Der Name ist Programm: Eingebunden sind auch Flüchtlingskinder.

Voriger Artikel
DUH/BfH fordert Investitionskataster für Sportstätten
Nächster Artikel
Essen brennt in verlassener Wohnung an

Liridon (links, 16) aus dem Kosovo zeigt zusammen mit Justin (15) aus Pattensen Breakdance

Quelle: Torsten Lippelt

Hemmingen-Westerfeld. Rund 20 Kinder und Jugendliche werden aktuell in zwei Sprachlernklassen an der KGS beschult. „Was fehlt, ist ein intensiveres Zusammenführen, Kennenlernen und Knüpfen neuer Kontakte“, sagt Rainer Scholl-Hirschmüller, der die Zirkus-AG zusammen mit Olaf Wernhoff leitet. Gemeinsam mit der Turn-AG, der Trampolin-AG und den Sprachlernklassen wurde deshalb das Zirkusprojekt erarbeitet, bei dem ein Koffer auf unterhaltsame Reise durch die ganze Welt geht. Phantasievoll gekleidet, zeigen die Schüler dabei Kunststücke - von Breakdance und Stelzenlauf über Jonglage und Hula Hoop bis hin zu einer Feuershow. Seit den Herbstferien auch die Sprachlernklassen mit eingebunden.

Künstlerisch unterstützt wird das Projekt von der deutsch-französischen Choreographin Marion de Castellane Die Bürgerstiftung hat zudem 1500 Euro Fördermittel zugesagt. Für den 20. Februar (Beginn: 18.30 Uhr) ist ein Benefiz-Auftritt mit musikalischem Rahmen im KGS-Forum geplant. Der Eintritt kostet 14,99 Euro. Weitere Vorstellungen folgen - bei freiem Eintritt - am 4. März: ab etwa 16 Uhr beim Tag der offenen Tür in der KGS-Sporthalle sowie abends ab 20 Uhr im Forum.

doc6nqhc5sjay1u4489js2

Fotostrecke Hemmingen: An der KGS geht ein Koffer auf die Reise...

Zur Bildergalerie

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6tehj9affr4ug08d3i5
Beim neuen Musical soll jeder Ton sitzen

Fotostrecke Hemmingen: Beim neuen Musical soll jeder Ton sitzen