Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Fahrzeugfahrer beschädigt Golf und flieht

Devese Fahrzeugfahrer beschädigt Golf und flieht

Rund 1000 Euro - so hoch ist der geschätzte Schaden an einem geparkten VW-Golf nach einem Unfall am frühen Nachmittag des Ostersonntag in Devese. Der Verursacher ist flüchtig und die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Voriger Artikel
Neuer Verein freut sich über Unterstützung
Nächster Artikel
Wieder Streit am Osterfeuer

Symbolbild Polizei

Quelle: Symbolbild

Devese. Ereignet hat sich der Unfall am Sonntag zwischen 12 und 15 Uhr im Gertrud-Kochanowski-Weg in Devese. Wie die Polizei mitteilte, war der VW-Golf dort ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt. Offenbar habe ein Verkehrsteilnehmer vom Stadtweg aus kommend im Vorbeifahren den Wagen gerammt. Die linke hintere Fahrzeugseite des VW wurde beschädigt.

Wer Angaben zu dem Unfallwagen oder dem Flüchtigen machen kann, möge das Kommissariat in Ronnenberg informieren: Telefon (05109) 5170.

Von Astrid Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause