Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aufgebrochenen Tresor im Teich gefunden

Hemmingen-Westerfeld Aufgebrochenen Tresor im Teich gefunden

Die Polizei erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung zu einem aufgebrochenen Tresor. Er wurde am Mittwoch in einem Teich südlich der Weetzener Landstraße in Hemmingen-Westerfeld gefunden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, gehörte er vermutlich bei einem Wohnungseinbruch zur Beute.

Voriger Artikel
(V)ermittlerin in Sachen Wolf
Nächster Artikel
Feuerwehr löscht Brand auf einer Weide

Wer kann Hinweise zu diesem Tresor geben?

Quelle: Polizei

Hemmingen-Westerfeld. Der beigefarbene Tresor wurde vermutlich in einer festen Tasche des Discounters Aldi transportiert. Die Polizei geht aufgrund des Zustandes des Tresors davon aus, dass dieser noch nicht lange im Wasser gelegen hat.

Es handelt sich um einen HMT-250 Hotel- und Möbeltresor: 25 Zentimeter hoch, 25 Zentimeter tief und 35 Zentimeter breit. Er wurde am Mittwoch gegen 15.30 Uhr gefunden. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat in Ronnenberg unter der Telefonnummer (05109) 5170 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6t5pg3nytbb1dlhpmnot
Schacht stellt Projekte für 2017 vor

Fotostrecke Hemmingen: Schacht stellt Projekte für 2017 vor