Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 15 ° heiter

Navigation:
Ralf Brinkmann bleibt Stellvertreter

Hemmingen Ralf Brinkmann bleibt Stellvertreter

Das Stadtkommando der Feuerwehr Hemmingen hat Ralf Brinkmann erneut zum stellvertretenden Stadtbrandmeister gewählt. Die sechs Ortsbrandmeister und ihre Stellvertreter sprachen sich einstimmig für Brinkmann aus. Einen weiteren Kandidaten gab es nicht.

Voriger Artikel
Ansprechpartner in Sachen Flüchtlinge
Nächster Artikel
Unfallschwerpunkt liegt in Hemmingen

Freuen sich gemeinsam über die Wahl: Bürgermeister Claus Schacht (von links), Stadtbrandmeister Roland Frey, Stellvertreter Ralf Brinkmann und Brandabschnittsleiter Erich Pahlke. privat

Quelle: R-Bild

Hemmingen. Für Brinkmann, der auch Ortsbrandmeister in Hiddestorf-Ohlendorf ist, wird es die zweite Amtszeit, die ebenfalls sechs Jahre dauern wird. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Claus Schacht. „Die Stadt freut sich, mit Brinkmann weiterhin einen zuverlässigen und ausgesprochen erfahrenen Feuerwehrmann mit dieser verantwortungsvollen Aufgabe betreuen zu können“, sagte er.

Über Gratulationen unter anderem von der SPD Abteilung Hemmingen freuten sich auch die 14 Hemminger, die den Lehrgang Truppmann 1 zur Grundausbildung bestanden haben. Vier Wochen lang haben sie im Feuerwehrhaus in Laatzen Details zu den Rechten und Pflichten eines Feuerwehrmitglieds gelernt sowie praktische Übungen in den Bereichen Retten, Löschen, Bergen und Schützen absolviert. An dem Lehrgang nahmen auch zehn Laatzener teil. Verpflegt wurden die Lehrgangsteilnehmer vom Küchenwagen-Team aus Hemmingen.

Hemmingens Erste Stadträtin Regina Steinhoff lobte alle Feuerwehrangehörigen für ihr großes ehrenamtliches Engagement trotz der Doppelbelastung Arbeit und Feuerwehr. Die Truppmannausbildung muss von jedem Feuerwehrmitglied besucht werden. Für die 14 Hemminger wird sich jetzt noch die Truppmann-II-Ausbildung anschließen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6r4t0td404zav4jsn46
39 Teams treten bei Spritter-Rallye an

Fotostrecke Hemmingen: 39 Teams treten bei Spritter-Rallye an