Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Reitertage locken viele Pferdefreunde an

Wilkenburg Reitertage locken viele Pferdefreunde an

Der Reiterverein in Wilkenburg richtet seit Donnerstag seine 29. Reitertage aus. Noch bis Sonntagabend werden dort Prüfungen ausgetragen - vom Anfänger bis zum Profi sind alle Gruppen vertreten. Auch viele Besucher genießen das Turnier und das perfekte Wetter unter freiem Himmel.

Voriger Artikel
Feuerwehrverband der Region kritisiert Ausstattung
Nächster Artikel
Feuerwehr feiert fröhliches Geburtstagsfest

Bei den Reitertagen in Wilkenburg treffen sich bis Sonntag viele Pferdefreunde. Vom Anfänger bis zum Profi ist alles dabei. Auch für Familien bieten die Organisatoren einige Aktionen an.

Quelle: Daniel Junker

Wilkenburg. Seit Donnerstag werden auf dem eigens eingerichteten Platz an der Wilkenburger Straße in Richtung Arnum die Wettbewerbe in den Kategorien vom Einsteiger (E-Springen) bis zur Profiklasse (S-Springen) ausgetragen. Bei der 39. Ausgabe des Turniers, das in diesem Jahr bis Sonntag über vier Tage ausgetragen wird, sind viele Reiter aus der Region dabei, einige Teilnehmer sind aber auch aus benachbarten Bundesländern wie Hessen und Schleswig-Holstein angereist. „Für einen Verein unserer Größe ist das schon etwas besonderes“, sagt Sprecherin Alena Bauer.

Höhepunkt der Veranstaltung ist der Große Preis von Wilkenburg, der am Sonntag ab 15 Uhr ausgetragen wird. Bei dem Wettkampf werden auch einige Profireiter dabei sein.

Für Besucher ist der Eintritt frei. Für Kinder werden viele Aktionen angeboten. So können sich die Jungen und Mädchen zum Beispiel schminken lassen, ein großer Berg aus Strohballen lädt zum Toben ein. Auch zahlreiche Essensstände sind auf dem Gelände aufgebaut.

doc6pmawo72uv5ybfu07lp

Fotostrecke Hemmingen: Reitertage locken viele Pferdefreunde an

Zur Bildergalerie

Von Daniel Junker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause