Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
KGS-Schüler aus Hemmingen treten im GOP auf

Hemmingen/Hannover KGS-Schüler aus Hemmingen treten im GOP auf

Mit einem mehrstündigen Showprogramm zu Gunsten der Per Mertesacker-Stiftung und der Aktion Sonnenstrahl haben Schüler der Hemminger KGS am Montagabend ihre Gäste im GOP Hannover unterhalten.

Voriger Artikel
Ab 2017 mangelt es an Kindergartenplätzen
Nächster Artikel
Großeinsatz der Feuerwehren im Gewerbegebiet

Elfen begrüßen die Gäste vor dem GOP.

Quelle: Torsten Lippelt

Hemmingen/Hannover. Gastauftritte von aktuellen GOP-Künstlern und Zoè Priscilla Hannemann aus Pattensen, ehemalige Teilnehmerin des TV-Gesangswettbewerbs VoiceKids, rundeten den Abend in dem Varieté ab. Dieser war für den projektleitenden Sporttutor Joachim Hofmann altersbedingt der letzte. „Ein großartiger Abschiedsabend für ihn. Das war großes Kino“, lobte Hemmingens Bürgermeister Claus-Dieter Schacht.

Viele Eltern und Freunde sind der Einladung der Hemminger KGS ins GOP Hannover gefolgt. Bereits seit Monaten waren alle Karten für den Benefizabend ausverkauft. Schon vor dem Einlass umschwärmten grün gewandete Elfen auf Stelzen Eltern und Ehrengäste, darunter Hannover 96-Präsident Martin Kind und Lauf-Event-Organisatorin Stefanie Eichel. Die Hemminger Frida und Helmut Müller sorgten an der Drehorgel für die musikalische Einstimmung.

Mit Showbeginn nahm das Tempo zu: Das Prima Vista Brass-Blechbläser-Ensemble der Musikschule spielte Coldplays „Viva la vida“, gefolgt von einem von den Hemminger Schülern inszenierten Feuerwerk an Akrobatik und Jonglage, Hip-Hop-Tanz, Zauberei und Gesang. Für diesen sorgten neben Zoè Priscilla Hannemann auch der erst elfjährige Dan Hausmann und – mit eindrucksvoller Stimme - Ghazal Mohammadi. Beide waren beim schulinternen SongContest erfolgreich dabei gewesen. Die GOP-Künstlerinnen Anna Ward und Vanessa Alvarez rundeten die Show ebenso ab wie Hip-Hop-Tanzeinlagen vom Hemminger Tanzstudio Gregor. Vor dem mit Gold-Konfetti und Feuerwerkvideo von der Leinwand gefeierten Finale sang der scheidende Sporttutor Joachim Hofmann stilsicher in Ton und Kleidung dann – als Schaffensrückblick - Frank Sinatras „My Way“.

„Ich bin stolz und voller Dank, Teil dieses Gesamtkunstwerkes Hemmingen sein zu dürfen“, zeigte sich nicht nur KGS-Rektor Dieter Driller-van Loo sichtlich gerührt von dem Abend. Am Freitag wird der Spendenscheck von diesem Benefizabend in der KGS überreicht.

doc6q2bvv5q01118nzotf4c

Fotostrecke Hemmingen: KGS-Schüler aus Hemmingen treten im GOP auf

Zur Bildergalerie

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause