Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Schüler proben für Musical

Hemmingen-Westerfeld Schüler proben für Musical

Rund 30 Jungen und Mädchen haben jetzt im Hemminger Jugend-Kultur-Haus getanzt und gesungen und sich im Schauspiel geübt. Bei der Generalprobe fürs Musical "Fame to Alice" konnte ihnen Petra Henniger von Wallersbrunn von der Musicalschule Stageperform Tipps geben. Die Aufführung ist am Dienstag.

Voriger Artikel
Hemminger Hockeyteams bei Meisterschaften
Nächster Artikel
Kapellenbesucher müssen nicht mehr frieren

Die Schüler proben für das Musical "Fame to Alice".

Quelle: Stephanie Zerm

Hemmingen-Westerfeld. Die Jungen und Mädchen zeigen am Dienstag, 4. April, was dabei herauskommen kann, wenn die Stadtjugendpflege mit der Musicalschule Hannover zusammenarbeitet, die seit einigen Monaten auch Kurse in Hemmingen anbietet. Seit Januar haben die Kinder für das Musical "Fame to Alice" geprobt und haben Schauspiel-, Choreografie, Gesangs- und Sprechtrainings absolviert. "Alle der sechs bis 16-Jährigen sind mit Begeisterung dabei", berichtet Petra Henniger von Wallersbrunn. "Viele Szenen haben die Kinder sogar mitentwickelt."

Entstanden ist eine rasante Revue aus Medleys und Ausschnitten aus bekannten Musicals wie „Alice im Wunderland“ und „Fame“. "Es gibt tolle Choreografien sowie mitreißende und gefühlvolle Songs, die in eine humorvolle, poetische Rahmenhandlung eingebettet sind", erläutert Petra Henniger von Wallersbrunn. Sie betont: "Bei der Inszenierung stehen die Spielfreude und Motivation der Schüler im Mittelpunkt."

Von dieser können sich die Zuschauer am Dienstag, 4. April, ab 18.30 Uhr überzeugen. Dann feiert das Musical im Jugend-Kultur-Haus an der Hohen Bünte in Hemmingen-Westerfeld Premiere. Der Eintritt ist frei.

Von Stephanie Zerm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x6h542zf5e1hy84rdjp
Arbeiterwohlfahrt ehrt treue Mitglieder

Fotostrecke Hemmingen: Arbeiterwohlfahrt ehrt treue Mitglieder