Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
DUH fährt bestes Ergebnis seit 30 Jahren ein

Hemmingen DUH fährt bestes Ergebnis seit 30 Jahren ein

Die Unabhängigen Hemminger (DUH) jubeln über das Rekordergebnis in ihrer 30-jährigen Ratsarbeit. Die Wählergemeinschaft hat 18,3 Prozent (2011: 14,9) und fünf Sitze erzielt.

Voriger Artikel
Konze holt die meisten Stimmen im Stadtgebiet
Nächster Artikel
Grüne: Trotz Verlust ein "schönes Ergebnis"

Wahlparty der DUH privat in Harkenbleck.

Quelle: Andreas Zimmer

Hemmingen. Allein der amtierende Fraktionschef Wolf Hatje konnte 927 Stimmen auf sich vereinigen – das drittbeste Ergebnis der Kandidaten aller Parteien und anderer Bewerber im gesamten Stadtgebiet. In Harkenbleck, wo Hatje wohnt, erreichte die DUH ihr Topergebnis mit 34,2 Prozent und im Wahlbezirk Arnum 1 ihr schlechtestes (13,8 Prozent). In allen Wahlbezirken war das Ergebnis jedoch zweistellig. Das schafften sonst nur SPD und CDU.

„Wir sind eine Wählergemeinschaft, aber man nimmt uns als etablierte Gruppe wahr. Wir sind sehr zufrieden“, sagte Hatje. „Gab es früher mehr Direktmandate, erhalten wir jetzt viele Listenstimmen – auch in Hiddestorf und Ohlendorf, wo wir diesmal keine Kandidaten stellen konnten.“

Im Hinblick auf die Wahlbeteiligung bedauerte Hatje: „Es ist sehr schade, dass ein Drittel nicht zur Wahl gegangen ist.“ Dies sei nicht nur eine Frage des Wahlkampfes, sondern auch der Attraktivität der Ausschuss- und Ratssitzungen. „Wir handeln vieles zu formal ab.“ Hatje schlägt vor, dass die entsprechenden Ausschussvorsitzenden in den Ratssitzungen das jeweilige Thema für Zuhörer kurz erläutern. Auch sollte zum Beispiel für Zuhörer, die sich nur für einen bestimmten Tagesordnungspunkt interessieren, die Sitzung unterbrochen werden. Oft könnten Zuhörer nur am Anfang der Sitzung Fragen stellen. Ferner sei die u-förmige Sitzordnung im Ratssaal zu überdenken.

Zur Ratsallianz mit CDU und Grünen sagte Hatje: „Wir bleiben im Gespräch.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause