Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Neue Pedalos und Magnetspiele für die Pausen

Arnum Neue Pedalos und Magnetspiele für die Pausen

Die Pausen in Arnums Grundschule werden jetzt kurzweiliger. Über eine Spende der Sparkasse Hannover in Höhe von 1000 Euro an den Schulförderverein freuen sich Kinder, Eltern und Lehrer der Wäldchenschule.

Voriger Artikel
Kita-Neubau soll bis Anfang 2019 fertig sein
Nächster Artikel
Rollstuhlbasketballer sind Meister

Michael Lühmann (links) und Lisa-Annika Jürgensen (Zweite von links) sowie Stefanie May (rechts) freuen sich mit Schülern der Klasse 2B über das neue Pausenspielzeug und die Bücher.

Quelle: Torsten Lippelt

Arnum.  „Unser Kassenwart Thomas Meyer hatte im Dezember 2016 in einem Gespräch mit dem Arnumer Filialleiter Michael Lühmann erzählt, dass der Förderverein neues Spielzeug und neue Bücher für die sinnvolle Pausengestaltung anschaffen möchte. Da hat die Sparkasse dann schnell mit ihrer Spende reagiert“, erläuterte Lisa-Annina Jürgensen. Sie ist die Vorsitzende des vor fast 20 Jahren gegründeten Fördervereins mit zurzeit 212 Mitgliedern.

Für die 330 Grundschüler konnten so für rund 700 Euro für den Schulhof neue Pedalos, Springseile und Fußbälle gekauft werden und für Regenpausen im Innenbereich Magnetwandspiele, listet Rektorin Stefanie May auf. Hinzu kommen 25 Bücher im Wert von 300 Euro. 

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xnmnzzy7te1loqxncic
Bagger beschädigt Gasleitung

Fotostrecke Hemmingen: Bagger beschädigt Gasleitung