Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kurzschluss: Strom fällt bis zu drei Stunden aus

Arnum/Harkenbleck/Reden Kurzschluss: Strom fällt bis zu drei Stunden aus

Stromausfall in Teilen von Arnum sowie in ganz Harkenbleck und Reden: In der Nacht zu Sonnabend war, wie erst jetzt bekannt wurde, die Versorgung für bis zu drei Stunden unterbrochen. Das teilte der Energieversorger Avacon auf Anfrage dieser Zeitung mit.

Voriger Artikel
Das Kürbisfest ist ein Besuchermagnet
Nächster Artikel
85-mal Pasta: Familie sammelt Spenden

Teelichter rausholen: In der Nacht bleibt der Strom weg.

Quelle: Daniel Reinhardt (Symbolbild)

Arnum/Harkenbleck/Reden. Der Strom fiel gegen 2.40 Uhr aus. Die letzten Haushalte gingen Sprecherin Michaela Fiedler zufolge um 5.30 Uhr wieder ans Netz.

Elf Trafostationen seien betroffen gewesen. Die Zahl der Haushalte sei nicht bekannt. Ursache sei ein Kurzschluss in einer Leitung gewesen, möglicherweise weil diese zu alt sei.

Bei der Stromversorgung sei auf andere Leitungen umgestellt worden. Noch in der Nacht habe aber auch ein Techniker den Schaden repariert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause