Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Tonalrausch singen im Zeichen des Groove

Hemmingen-Westerfeld Tonalrausch singen im Zeichen des Groove

Das Vokalensemble Tonalrausch bewegt sich fernab klar definierter Genregrenzen. Die 2006 in Leipzig gegründete Band trat zuletzt 2011 im Hemminger Kulturzentrum Bauhof auf und gastiert dort am Freitag, 18. September, 20 Uhr, erneut.

Voriger Artikel
130 neue Flüchtlinge kommen
Nächster Artikel
Ballspielhalle: Nun geht es innen weiter

Die fünf Sänger waren bereits vor vier Jahren im Hemminger Bauhof. Nächste Woche kehren sie auf die Bühne des Kulturzentrums zurück.

Quelle: Henrik Pfeifer/Bauhof

Hemmingen. Die Sänger Daniel Barke, Gabriel Fuhrmann, Diana Labrenz, Maike Lindemann und Friedrich Rau widmeten sich zunächst dem Jazz, haben mittlerweile aber auch Eigenkompositionen entworfen, die sich aus Elementen von Pop, Disco, Soul und Elektro zusammensetzen. Alles steht dabei nach eigener Aussage allerdings im „Zeichen des Groove“.

Live bieten die Sänger eine Show - wie sie es formulieren - zwischen Gänsehautmomenten und Lachkrämpfen. Bevor sie nach Hemmingen-Westerfeld kommen, stehen etliche Auftritte bei der Expo in Mailand im Tonalrausch-Tourkalender.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause