Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Kapellentag bietet ein buntes Programm

Harkenbleck Kapellentag bietet ein buntes Programm

Zahlreiche Aktionen erwarten die Besucher des Harkenblecker Kapellentages am Sonnabend, 17. Juni. Beginn ist um 14 Uhr mit einer ökumenischen Andacht in der historischen Kapelle. Anschließend gibt es unter anderem Spiele für Kinder und Musik auf Schiefers Hofs.

Voriger Artikel
Bewohner legt Feuer in Flüchtlingsheim
Nächster Artikel
Rat beschließt über Kita-Gebühr und Gerätehaus

Der Förderverein hofft auch dieses Jahr wieder auf viele Besucher beim Kapellentag in Harkenbleck.

Quelle: Tobias Lehmann (Archiv)

Harkenbleck. Der Förderverein richtet den Harkenblecker Kapellentag bereits zum 33. Mal aus. Für die Musik sorgen dieses Mal die Pattenser Alphornisten und der Gemischte Chor Harkenbleck. Zudem stehen auf dem Hof gegenüber des Gotteshauses und im Scheunen-Café wieder verschiedene Speisen bereit, unter anderem zahlreiche selbst gebackene Kuchen.

Die Besucher können zudem auf dem Flohmarkt nach Schnäppchen suchen, am Luftballonwettbewerb teilnehmen und sich von den Waren am Imkerstand locken lassen. Für die Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, zudem gibt es weitere Spiele. Eine besondere Aktion hat sich der Briefmarken-Jugendclub Laatzen ausgedacht. Jim Knopf und Urmel lassen grüßen: Die jungen Sammler zeigen eine Briefmarkenschau zum Thema Augsburger Puppenkiste.

Besucher, die nicht so gut zu Fuß sind, können sich vom Kapellen-Shuttle-Bus abholen und auch wieder nach Hause bringen lassen. Der Bus kann unter der Telefonnummer (05101) 58 118 bestellt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6vh2i8h7rabyg3swit8
Bürgerbüro bleibt nur dienstags geöffnet

Fotostrecke Hemmingen: Bürgerbüro bleibt nur dienstags geöffnet