Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der Weihnachtsmann lässt die Kutsche stehen

Hiddestorf Der Weihnachtsmann lässt die Kutsche stehen

Auf dem Weihnachtsmarkt am Sonnabend rund um die Kirche in Hiddestorf war es zeitweise kuschelig warm. Das lag nicht nur am Feuer am Stand von Schmied Andreas Rimkus, sondern auch an den zahlreichen Besuchern, die dicht gedrängt zu den insgesamt 32 Ständen wollten. Diese Zahl war Rekord.

Voriger Artikel
Autos aufgebrochen und Lenkrad gestohlen
Nächster Artikel
Hemmingen-Schnuller für jeden Neugeborenen

Zahlreiche Gäste besuchen den Weihnachtsmarkt in Hiddestorf.

Quelle: Tobias Lehmann

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6uo4265kmxx1li1ia3r4
Die Abwesenheit lebhaft gestalten

Fotostrecke Hemmingen: Die Abwesenheit lebhaft gestalten