Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bei der Börse in Arnum wird viel gekauft

Arnum Bei der Börse in Arnum wird viel gekauft

Zahlreiche Gäste haben die Fahrrad- und Spielzeugbörse in der Wäldchenschule in Arnum besucht. Sie nutzen die von dem Verein Die Unabhängigen Hemminger (DUH) organisierte Veranstaltung, um Schönes, Praktisches und Preiswertes zu kaufen. Vor der Schule bot die Polizei zudem eine Codierung von Fahrrädern an.

Voriger Artikel
BAS-Teststrecke ist schon wieder demontiert
Nächster Artikel
"Wir hatten damals gute Vorbilder"

Zufrieden mit ihren Spielzeugverkäufen auf der Börse: Die zwölfjährigen Zwillinge Tristan (links) und Michael aus Arnum.

Quelle: Torsten Lippelt

Arnum. Die Zwillinge Michael und Tristan (12) aus Arnum waren zum ersten Mal als Verkäufer auf der Veranstaltung. Mit Unterstützung ihrer Mutter Silvia Weihtag boten sie unter andrem Spielzeug-Hubschrauber, Rollkoffer und Playmobilteile an, um ihr Taschengeld aufzubessern. „Wir sind sonst immer beim Zwillings-Basar in Bothfeld gewesen – heute zum ersten Mal hier“, zeigte sich Michael erfreut über den Umsatz.

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Zuspruch“, zeigte sich DUH-Ratsherr Christian Herrnleben erfreut über den munteren Vormittag. Der gute Nebeneffekt: Die knapp 40 Aussteller wurden im Vorfeld gebeten, statt einer Standgebühr zehn Prozent ihres Umsatzes für eine Ferienpass-Aktion der DUH zu stiften. Das Geld hilft dabei, dass in den Sommerferien 20 Hemminger Kinder preisvergünstigt den Zoo Hannover besuchen können.

Über große Nachfrage freuten sich auch Polizeikommissarin Katrin Hofmann und Kriminal-Hauptkommissar André Schneider. Beide standen bereit, um während der Börsenzeit auf Wunsch Fahrräder zu codieren, sie danach zur Dokumentation zu fotografieren oder auch, um allgemein über den Diebstahlschutz bei Fahrrädern zu informieren. „Unser Angebot wurde durchgängig sehr gut angenommen. Wir haben weit mehr als 20 Räder codiert“, sagte Schneider.

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause