Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
160 Kinder besuchen Zirkus in der KGS

Hemmingen-Westerfeld 160 Kinder besuchen Zirkus in der KGS

Mit einem bunten Programm aus Vorführungen und Mitmachangeboten hat am Freitagmorgen die Zirkus-, Turn- und Trampolin-AG der KGS Hemmingen mehr als 160 Kindergartenkindern die Welt des Zirkus näher gebracht. Sie schauten zunächst zu und nahmen am Ende auch aktiv teil.

Voriger Artikel
Bergbühne spielt in Arnum und Pattensen
Nächster Artikel
Bürgerstiftung zeichnet 33 Jugendliche aus

45 Kinder und Jugendliche der Zirkus-, Turn- und Trampolin-AG der KGS unterhalten mehr als 160 Kindergartenkinder mit einem bunten Programm aus Vorführungen und Mitmachangeboten.

Quelle: Torsten Lippelt

Hemmingen-Westerfeld. "Wir wollten wie in jedem Jahr zeigen, dass das ,sich bewegen' eine tolle und auch lustige Angelegenheit werden kann", sagte die Sportfachbereichsleiterin der Carl-Friedrich-Gauß-Schule, Wiebke Drath. Gemeinsam mit Rainer Scholl-Hirschmüller, Olaf Wernhoff und Thorsten Langner hatte sie mit 45 Aktiven der schulischen Arbeitsgemeinschaft ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Rund 90 Minuten lang wurde in der Sporthalle unter anderem auf einer Kugel balanciert, auf dem Einrad gefahren, mit Tellern und Diabolos jongliert oder sogar akrobatisch auf Trampolin und Leiter geturnt. Auch führten Kinder Breakdance vor oder beeindruckten mit einer Feuerstab- und Fakirnummer.

Insgesamt 162 Kinder aus drei Kitas nahmen an der Zirkusvorführung als Zuschauer und gegen Ende auch aktiv teil: Neben dem Internationalen Kindergarten, der mit 15 Jungen und Mädchen dabei war und der zahlenmäßig am stärksten vertretenen Kita Berliner Straße (125) nahm auch die St.Petri-Kita aus Hannover-Döhren teil. "Der Kontakt ist über meine Tochter zustande gekommen, die bei der Schul-AG mitmacht. Und seitdem kommen wir jedes Jahr gern wieder hierher – dieses Mal mit 22 Kindern", so Pädagogin Anja Wildhagen.

Von Torsten Lippelt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Hemmingen
doc6slnq62pps81faop4l5g
Kaninchen suchen ein neues Zuhause

Fotostrecke Hemmingen: Kaninchen suchen ein neues Zuhause