Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Im Norden
Langenhagen
Feiern am Sonnabend mit allen Mitgliedern und Helfern des Repair-Treffs Weihnachten: Vorsitzender Uwe Gülke, Kassenwartin Nicola Stürken und Ingrind Lenk aus dem Vorstand des Mehrgenerationenhauses.

Der Repair-Treff Langenhagen hat ein wahrlich ereignisreiches 2016 hinter sich. Mit einer kleinen Weihnachtsfeier hat sich der Verein nun bei seinen Helfern bedankt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Projekte wie die Ausstellung von vier Künstlern vom Kunstverein Burgwedel/Isernhagen hat die Stadt Burgwedel in diesem Jahr gefördert - nun gibt es Richtlinien dafür.

Mit einer neuen Richtlinie und einem standardisierten Antragsformular will die Stadt Burgwedel künftig Ordnung in die kommunale Kulturförderung bringen. Jährlich stellt sie im Haushalt ein Budget von 14 100 Euro zur Verfügung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Großburgwedel
Die Kinoinitiative Classic Cinema unterstützt wieder soziale und kulturelle Projekte.

Kino-Gucken im Großburgwedeler Amtshof ist ganz nebenbei eine wohltätige Angelegenheit. Denn die Überschüsse der sechs jährlichen, meist ausverkauften Filmabende behält die im Jahr 2007 gegründete Kinoinitiative Classic Cinema nie für sich.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Welche Wohnung kostet wie viel? Darüber gibt der neue Mietspiegel jetzt Auskunft.

Wer nicht die eigenen vier Wände bewohnt, hat es längst am Geldbeutel gespürt, dass Wohnen in der Stadt Burgwedel in den vergangenen zwei Jahren deutlich teurer geworden ist. Der neue Mietspiegel, der am 1. Januar in Kraft treten soll, belegt diesen Trend nun Schwarz auf Weiß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Die Grafik zeigt die aktuellen Durchschnittsmieten in der Stadt Burgwedel. Sie basieren auf einer Erhebung, die zum Stichtag 1. April 2016 bei Mietern und Vermietern gemacht wurde.

Wer nicht die eigenen vier Wände bewohnt, hat es längst am Geldbeutel gespürt, dass Wohnen in der Stadt Burgwedel in den vergangenen zwei Jahren deutlich teurer geworden ist. Der neue Mietspiegel, der am 1. Januar in Kraft treten soll, belegt diesen Trend nun Schwarz auf Weiß.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Der Rat Isernhagen verabschiedet den Haushalt 2017 wohl erst im nächsten Jahr.

Eigentlich, so war es noch im Oktober der Plan von Verwaltung und Politik, sollte der Rat in der nächsten Woche den Haushalt für 2017 beschließen. Das wird nichts, wie Bürgermeister Arpad Bogya jetzt mitteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altwarmbüchen
Die Tempo-30-Schilder am Blockberg bleiben dauerhaft.

Die Diskussion um eine Verkehrsberuhigung auf der Blocksberg-Straße in Altwarmbüchen ist mehrere Jahre alt. Anwohner beschwerten sich stets über den Lärm der rasenden Autos – gilt die Straße doch als direkte Verbindung ins Gewerbegebiet an der Opelstraße.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Gefunden: Mit der Hydra-App ist es für Entwickler Andreas Wegener ein Leichtes, die Hydranten in der Nähe zu finden. Diese werden in der App lokalisiert und genau beschrieben.

Wenn es brennt, muss es schnell gehen: Um treffsicher an Löschwasser zu kommen, geht die Gemeindefeuerwehr jetzt neue, digitale Wege – und hat eine selbstentwickelte Handy-App im Test.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Claudio Saccullo (links) und Gordon Schneider vermarkten die Wohnungen im Eichenpark.

Ab nächstem Jahr verschwindet die Brache zwischen Stadtparkallee, Walsroder Straße und Rohdehof. Auf knapp 10.000 Quadratmetern baut das Langenhagener Unternehmen Saccullo sechs Mehrfamilienhäuser mit 93 Wohnungen. Das Verkaufsvolumen liegt bei 30 Millionen Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Langenhagen
Stolperfalle Bordsteine.

Was stört in Wiesenau? Darüber kann man am grünen Tisch stundenlang diskutieren. Der Sanierungsbeirat für das Quartier will es genau wissen und hat gleich zu drei Stadtteilspaziergängen eingeladen. Mal im Dunkeln, mal rund ums Seniorenheim, mal quer durch den Garten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Burgwedel
Dieses Zelt im Flüchtlingslager von Dohuk hat sich  Khaire Fahad Aleyas in den letzten neun Monaten mit acht Familienmitgliedern geteilt.

IS-Terror, Krieg und Flüchtlingselend im Zelt lässt er hinter sich: Neun Monate nach der freiwilligen Ausreise in seine umkämpfte Heimat ist Khaire Fahad Aleyas zurück aus dem Nordirak in Großburgwedel. Sein väterlicher Mentor Otto Ludwig hat dem 25-Jährigen den Weg zu einem Physik-Masterstudium in Deutschland geebnet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchhorst
Die Gemeinde soll versuchen, die Fläche in der Ortsmitte von der Freiraum-Sicherung zu lösen.

So groß die Begeisterung im Ortsrat Kirchhorst für das Projekt „Dorfplatz“ war, so wenig war der Bauausschuss jetzt bereit, eine Grundsatzentscheidung zu treffen. Die Gemeinde soll aber versuchen, im Gespräch mit der Region die Fläche von der „Freiraumsicherung“ zu lösen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Region Hannover
28. November 2016 - HAZ-Volontäre in Bewohner

Der Stadtteil wandelt sich, viele meinen sogar, aus ihm könnte ein neues Linden werden.

mehr
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.