Volltextsuche über das Angebot:

6°/ 3° Regenschauer

Navigation:
Isernhagen
Altwarmbüchen
Vorbereitungen für Familienunterkunft am See laufen
Die Gemeinde plant auf der Fläche am Altwarmbüchener See Holzwohneinheiten für Familien.

Schon Ende Mai will die Gemeinde auf einer Fläche neben dem TuS Altwarmbüchen eine Flüchtlingsunterkunft für Familien bezugsfertig haben.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die Altwarmbüchenerin hat Anzeige bei der Polizei erstattet.
Altwarmbüchen Betrüger wollen PC ausspionieren

Unbekannte Betrüger haben versucht, eine Altwarmbüchenerin über den Tisch zu ziehen - offenbar mit derselben Masche, die im November auch schon ein Burgwedeler erlebt hatte und vor der die Verbraucherzentrale Niedersachsen warnt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Die roten Lastwagen der Firma Möbel Höffner stehen in Kirchhorst zahlreich an der Straße Großhorst.
Kirchhorst/Altwarmbüchen Höffners Lasterkolonnen ärgern Ortsrat

Gebaut hat Höffner seine neueste Filiale im Gewerbegebiet Altwarmbüchen. In die Zufahrt zum Kirchhorster See aber biegen neuerdings nicht mehr nur Transporter und Lastwagen von ortsansässigen Gewerbebetrieben ein, es werden dort auch regelmäßig etliche Höffner-Fahrzeuge am Straßenrand abgestellt. Das hat im Ortsrat für Unmut gesorgt.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr

Was suchen Sie in Isernhagen?

Aktuelles aus Ihrem Stadtteil
So schön ist Isernhagen

Ländlich geprägt und doch nah der Großstadt, ein Heim des Pferdesports, renommierter Kulturstätten und beliebter Freizeitanlagen: Wir befinden uns in Isernhagen. Gehen Sie mit auf Tour:

Die Politik schlägt vor, eine Quote einzuführen: 60 Prozent der Baugrundstücke sollen an Familien gehen, 30 Prozent an Senioren und 10 Prozent an andere Gruppen.
Burgwedel
Quote sichert auch Senioren Grundstücke

Dank der geplanten Neubaugebiete wird die Stadt schon bald wieder Grundstücke vermarkten können. Damit dort nicht nur junge Familien, sondern auch Senioren einen Bauplatz erhalten, soll der Rat jetzt die Vergabekriterien dafür ändern.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Burgdorf
All jenen, die keinen Platz in der Mensa finden, bleiben nur die Plätze auf dem nahezu unbeheizten Flur. Das soll sich nun ändern.
Grundschule will ihr Image aufpolieren

Wo soll’s hingehen mit der Innenstadtgrundschule? Genau diese Frage haben sich Schulvorstand und Schulelternrat der Grund- und Hauptschule I (GHS I) mit Blick auf den auslaufenden Hauptschulzweig gestellt. Ihre Antwort: Ab in die Offensive.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Langenhagen Sirene irritiert Anwohner an Hans-Böckler-Straße

Die Polizei steht vor einem Rätsel, die Anwohner der Hans-Böckler-Straße auch. In der Nacht zu Sonntag, so ist am Folgetag in sozialen Medien zu lesen, sei im Gewerbegebiet mehrfach eine Alarmsirene losgegangen.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
10.02.2016 - 16:14 Uhr

Manchmal kann der Sparkassen-Hallenpokal mathematisch anspruchsvoller sein, als manch eine Schulstunde. Dann nämlich, wenn der direkte Vergleich wieder wichtiger als die Tordifferenz wird. Ole Rottmann fordert Änderungen.

mehr
Kirchhorst
Der Mutterboden für den Unterbau des Legehennenstalls wird am Feldweg in Verlängerung der Straße Grashöfe nur zwischengelagert.

60 Lastwagengespanne mit Mutterboden sind die Vorboten für den Bau des lange umstrittenen Legehennenstalls in Kirchhorst. Geht alles glatt, sollen die 6000 Tiere im Oktober einziehen.

mehr
Isernhagen in Zahlen
Auf dem Altwarmbüchener See. Foto: Johannes-Peter Reuter (myheimat.de)
  • Bundesland : Niedersachsen
  • Landkreis : Region Hannover
  • Fläche : 60 km²
  • Einwohner : ca. 23.000
  • Bevölkerungsdichte : 384 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30916
  • Ortsvorwahlen : 0511, 05136, 05139
  • Wirtschaft : Firmendatenbank
  • Stadtverwaltung : Bothfelder Straße 29, 30916 Isernhagen, Telefon (0511) 61530
  • Bürgermeister : Arpad Bogya (CDU)
  • Rat :  CDU (15 Sitze), SPD (9), Grüne (6), FDP (3), Linke (1)
  • Heimatzeitung : Die Nordhannoversche Zeitung liegt in Isernhagen täglich der HAZ und der Neuen Presse bei