Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Neuwarmbüchen
Diesmal gab es Völker- statt Fußball.

Vatertag ganz speziell – statt mit dem Bollerwagen durch die Straßen zu ziehen, wird in Neuwarmbüchen auf Spaß, Familie und Tradition gesetzt. Seit 34 Jahren wird auf dem Gelände des FC Neuwarmbüchen (FCN) das Vatertagsturnier veranstaltet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vatertag am Hufeisensee
Am Einlass zum Hufeisensee legten sich Feiernde mit der Polizei an.

Am Hufeisensee in Isernhagen gab es am Nachmittag eine erste Auseinandersetzung mit der Polizei, als Feiernde mit den Beamten aneinander gerieten. Dabei blieb es aber auch - insgesamt verliefen die Touren und Feiern am Hufeisensee friedlich. 

mehr
Isernhagen
Auf dem Podium diskutieren Christiane Hinze (von links), Jens Könecke, Christina Bielefeld und Björn Försterling.

Am absoluten Tiefpunkt nur 85 Prozent Lehrerversorgung an der Realschule und auch aktuell keine Vertretungslehrer in Sicht – diese Meldung hatte Isernhagens Liberale alarmiert. Zu einem Diskussionsabend der FDP über die weiterführenden Schulen kamen 30 Interessierte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Das Corpus delicti: Ein meterlanger Riss klafft im Gussmetall der Transportleitung, die in Höhe des Lindenhofs geborsten ist.

Nach dem doppelten Rohrbruch in N.B. soll am Freitag der Alltag zurückkehren in die seit Dienstag zwangsverkehrsberuhigten Altdörfer. Wenn auch noch zunächst geregelt durch Baustellenampeln, sollen Autos beide Schadensstellen einspurig passieren können. Ab wann genau, wurde nicht mitgeteilt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Brian Keith Wallen präsentiert stolz sein Percussionboard, Marke Eigenbau.

Bei seiner ersten Europa- und Deutschlandtournee hat der Amerikaner Brian Keith Wallen auch in der Aula der Altwarmbüchener Grundschule leidenschaftlichen Blues präsentiert. Zu dem Konzert am Montagabend eingeladen hatte der Kulturtresen, und 40 Besucher wippten kräftig mit den Füßen.

mehr
Isernhagen N.B.
Dienstagmorgen um 7 Uhr: Hier ist erst mal Schluss für den Autoverkehr auf der K 113. Die Straße am Ortfelde gilt nach zwei Rohrbrüchen bis auf weiteres als einsturzgefährdet.

Verkehrschaos und Großschadenslage auf der Ortsdurchfahrt in Isernhagen N.B.: Nach zwei Rohrbrüchen in einer der Haupttrinkwasserleitungen von Fuhrberg nach Hannover in der Nacht zu Dienstag bleibt die Straße Am Ortfelde mindestens bis zum Wochenende gesperrt. Umleitungen sind weiträumig ausgeschildert.

mehr
Isernhagen
Polizei und Sicherheitsdienst werden auch an diesem Donnerstag wieder im Einsatz sein, um die Besucher am Hufeisensee zu kontrollieren und die jetzt strengeren Regeln durchzusetzen.

Schlägereien, gezündete Bengalos, im Wasser versenkte Wohnwagen, Jugendliche, die sturzbetrunken ins Krankenhaus mussten und jede Menge Müll und Glasscherben – „So konnte es nicht weitergehen“, betont Günter Heller, Leiter des Polizeikommissariats Großburgwedel, mit Blick auf die vergangenen Vatertagsfeiern am Hufeisensee in H.B.

mehr
Isernhagen
Wer außer Stefan Gwildis kann schon aus dem Wörtchen „No“ einen Song machen? Im Isernhagenhof hat er sein Publikum schon beim ersten Stück im Griff.

Egal wie, egal wo: Die Hamburger Soulröhre Stefan Gwildis begeistert das Publikum. Im Isernhagenhof, wo er sein neues Programm "Alles dreht sich" vorstellte, hielt es die 200 Zuhörer am Sonntagabend schon beim ersten Song nicht mehr auf den Sitzen.

mehr
Kirchhorst
Mit einem fulminanten Auftritt verabschiedete sich der MCK von der Kirchhorstern.

Mit einem fulminanten Sommerkonzert hat sich der Männerchor Kirchhorst (MCK) am Sonnabend von seinem Publikum verabschiedet und bei Chorleiterin Anne Drechsel bedankt. Es war sein vorletzter Auftritt, der letzte in Kirchhorst. Nach mehr als 90 Jahren löst er sich nun wegen Nachwuchsmangels auf.

mehr
Isernhagen N.B.
Am Ende der Rubensstraße können Autos wenden - aber nur dank der 82 privaten Quadratmeter (links im Bild).

Auch wenn ein "gefühlter" Wendehammer in Isernhagen N.B. nicht tatsächlich ein Wendehammer sein darf: Den Platz zu befestigen, müsse der Gemeinde doch trotzdem möglich, sein, meint der Ortsrat und hat jetzt einen Auftrag an die Verwaltung formuliert.

mehr
Isernhagen H.B./N.B.
Viele Lastwagen, viel Lärm: H.B.er und N.B.er leiden unter dem Verkehr auf der L381.

Lärmgeplagte Anwohner der Burgwedeler Straße können weiter auf eine Verkehrsberuhigung hoffen: Der Modellversuch "Tempo 30 in Niedersachsen" ist nicht gestoppt, Isernhagen wird sich wie andere Kommunen also doch bewerben können.

mehr
Burgwedel/Sehnde
Die "dritte Halbzeit" eines Kreisliga-Spiels endete jetzt vor dem Amtsgericht Burgwedel mit Freisprüchen.

Erst schlugen die Emotionen auf dem Fußballplatz hoch, dann flogen vor der Kabine die Fäuste: Dass das Nachspiel der Partie SV Fuhrberg - SuS Sehnde vor dem Amtsgericht Burgwedel dennoch mit Freisprüchen endete, verwunderte letztlich nur einen – das Opfer, das aber vielleicht selbst schuld war an der Eskalation.

mehr
Vatertag am Hufeisensee

Bilder vom Vatertag am Hufeisensee.