Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Nachrichten
Isernhagen
Das Grundstück an der Varrelheide wird vorerst nicht bebaut. Darauf hat sich der Rat mehrheitlich geeinigt.

Diskussionen, konstruktive Verhandlungen über Beschlüsse und Mehrheiten, die sich von Thema zu Thema verändern: So funktioniert die Zusammenarbeit im neuen Rat. Daran hat die erste Arbeitssitzung am Donnerstagabend, die mehrere Stunden dauerte, keinen Zweifel gelassen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neuwarmbüchen
Die Grundschüler bedanken sich mit Liedern und Gedichten bei den älteren Neuwarmbüchener, die sie alljährlich bei der Fahrradprüfung absichern.

Als Dank für die jahrelange Unterstützung bei den Fahrradprüfungen haben Neuwarmbüchener Grundschüler für ehrenamtliche Senioren ein Adventsfrühstück gestaltet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen K.B.
Der Heizstrahler als einzige Wärmequelle im Turmraum soll endlich der Vergangenheit angehören: Wilfried Besch (von links), Friedrich Engeling, Heidrun Zeilbeck und Harald Riedel hoffen auf weitere Unterstützer.

Die Stiftung St. Marien ist auf ihrem Weg zur Umgestaltung des Turmraums der historischen Altdörfer-Kirche ein gutes Stück vorangekommen – dennoch hoffen die Verantwortlichen auf weitere Unterstützer.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen/Langenhagen/Wedemark
Wessen Kalender-Nummer gewinnt heute? Wir gratulieren!

Wir gratulieren den Gewinnern der drei Adventskalender in Isernhagen, Langenhagen und Wedemark!

mehr
Isernhagen H.B.
Vorn erinnern Schafe an die bäuerliche Tradition der Isernhagener Altdörfer, hinten wächst das Neubaugebiet Haselhöfer Vorfeld.

Eine Schafherde erinnert derzeit in den Isernhagener Altdörfern an bäuerliche Traditionen. Probleme mit der Kälte haben die Tiere nicht, versichert der Schäfer.

mehr
Isernhagen K.B.
Stephanie Buhtz (von links), Heinrich Stucke und Inka Dybus zeigen, wie in vergangenen Jahrzehnten für den Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. geworben wurde. Am Wochenende wird der 40. Markt eröffnet.Weihnachtsmarkt Isernhagen K.B.

Mit Superlativen sollte man gemeinhin vorsichtig sein. Beim Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. am dritten Adventswochenende dürfte die Höchststufe aber ausnahmsweise erlaubt sein: Vielen Menschen aus der Umgebung gilt er als schönster Weihnachtsmarkt weit und breit – und das seit 40 Jahren.

mehr
Isernhagen N.B./K.B.
Christan Meyl füllt den Kofferraum seines Wagens mit den Paketen der Grundschüler für das ehemalige Ostpreußen.

Die Ostpreußen-Hilfe der Johanniter bringt wieder Weihnachtspakete nach Polen - auch aus Isernhagen N.B.

mehr
Isernhagen
Das ehemalige Gasthaus Grethe soll schon bald durch zwei Mehrfamilienhäuser ersetzt werden.

Das Gasthaus Grethe gehört in Kirchhorst zu den „guten alten Zeiten“– in der Realität erinnert aber nur noch das Schild mit Verweis auf den Mittagstisch an die ehemalige Gastwirtschaft. Das Gebäude selbst ist stark sanierungsbedürftig und steht leer. Im nächsten Jahr soll das Haus abgerissen werden

mehr
Isernhagen
Vor dem neuen Bauhof in Altwarmbüchen gibt es bereits eine "kommunale Blumenwiese".

Wie lässt sich 2017 ein Haushaltsloch in Höhe von 4,9 Millionen Euro stopfen? Diese Frage sorgt schon jetzt für heftige Diskussionen – und das, obwohl der Beschluss des Etats bereits ins nächste Frühjahr verschoben ist.

mehr
Isernhagen
Die Kitas in der Gemeinde Isernhagen nehmen ab sofort wieder Anmeldungen entgegen.

Ab sofort können Eltern ihren Nachwuchs wieder für die Krippen, Kindergärten und Horte in der Gemeinde Isernhagen anmelden.

mehr
Isernhagen H.B.
Andreas Klaß (Zweiter von links) wird im Rahmen des Axia Awards 2016 mit dem Sonderpreis "Bester Brückenbauer" ausgezeichnet.

Bei der diesjährigen Verleihung des Axia Awards in Hamburg ist das Isernhagener Unternehmen Heinz von Heiden mit dem Sonderpreis „Bester Brückenbauer“ gewürdigt worden.

mehr
Isernhagen
Drei Buslinie teilen sich die Haltestellen im Zentrum Isernhagen N.B.s. Doch wer umsteigen möchte, muss manchmal lange warten.

Eine bessere Verknüpfung der Ortschaften untereinander, insbesondere endlich eine Verbindung zwischen den Altdörfern und Altwarmbüchen am späten Abend und an den Wochenenden – das wünschen sich viele Isernhagener.

mehr
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg