Volltextsuche über das Angebot:

30°/ 14° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Kirchhorst
Der Protest gegen den Neubau eines Legehennenstalls ebt nicht ab.

Der Protest gegen den geplanten Legehennenstall in Kirchhorst ebbt nicht ab: Jetzt gibt es auch eine Onlinepetition gegen den Stall für 6000 Tiere. Die Baugenehmigung ist noch nicht erteilt - es fehlen noch Unterlagen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Die Urkunde bestätigt es: Diese Schüler haben die Ausbildung zum Streitschlichter erfolgreich absolviert (ein Schüler fehlte beim Fototermin).

Ein Jahr lang haben sich 13 Achtklässler einer Herausforderung gestellt: streiten lernen. Und das aus gutem Grund: Nach dem Sommerferien werden die jetzt per Urkunde zertifizierten Konfliktlotsen ihre Arbeit aufnehmen - in den großen Pausen der weiterführenden Schulen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Suzanne Walter verpackt die Kuscheltiere.

Suzanne Walter, Geschäftsführerin der B.I.P. GmbH aus Isernhagen, will Flüchtligskindern Trost spenden. Mit ihren Mitarbeiterinnen hat sie kistenweise Kuscheltiere gesammelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchhorst
Symbolbild

Vier Einbrüche seit Januar und ein Schaden von mehr als 150.000 Euro: Beim fünften Versuch, Lastwagenteile vom Gelände der Volvo-Niederlassung in Kirchhorst zu stehlen, wurden die Täter jetzt entdeckt - sie konnten aber flüchten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zwischen Langenhagen und Celle

Im Unwetter umgestürzte Bäume haben am Sonntagabend gegen 19.20 Uhr den Zugverkehr auf der Bahnlinie zwischen Langenhagen und Celle zum Erliegen gebracht. Die Behinderungen halten zur Stunde noch an.

mehr
Isernhagen
Ein Schild weist den Reitsportbegeisterten in H.B. den Weg, an der K 325 stehen zig Autos von Badegästen im Halteverbot.

Bei Temperaturen weit jenseits der 30-Grad-Marke war vielen ein weiterer Weg zum Badestrand offenbar zu beschwerlich: Hunderte stellten ihre Fahrzeuge ins Halteverbot, viele Wagen wurden abgeschleppt.

mehr
Isernhagen F.B.
Die Bühnenkleidung hat sich beim Männerchor Kirchhorst in 90 Jahren öfter verändert. Heute ist Blau die Farbe der (Hemden-)Wahl.

90 Jahre und kein bisschen leise - diese Abwandlung eines einst bekannten Liedes von Curd Jürgens kommt einem in den Sinn, wenn der Männerchor Kirchhorst den griechischen Wein eines anderen Jürgens - mit Vornamen Udo - besingt. Mit vielen musikalischen Gästen hat der Männergesangsverein Heideröschen im Isernhagenhof Jubiläum gefeiert.

mehr
Abi-Entlassungen in Isernhagen
Die AbiturientInnen des Gymnasiums Isernhagen posieren für ein Gruppenbild.

Ein starker Jahrgang - und das in jeder Hinsicht: Stattliche 93 Schüler haben am Donnerstagabend im Gymnasium Isernhagen ihre Abiturzeugnisse erhalten - 24-mal stand die Note Eins vor dem Komma, dreimal gab es sogar 1,0.

mehr
Nach Kompromiss im Trassenstreit

Alles zurück auf null bei der Südlink-Planung: Das ist nach dem Erdkabel-Kompromiss der Bundesregierung allgemeiner Tenor bei den Bürgerinitiativen (BI) im Norden der Region. Dass die Windstromautobahn nun hauptsächlich unter der Erde verlaufen soll, daran reklamieren die BI ihren Anteil.

mehr
Altwarmbüchen

Jahrzehntelang war er unbescholten mit dem Auto gefahren, jetzt musste ein 88-Jähriger aus Langehagen seinen Führerschein abgeben – der Amtsrichter hatte ihm nach einer Unfallflucht ein Angebot gemacht, das er nicht ablehnen konnte. „Altwerden ist scheiße", sagte der Senior.

mehr
Isernhagen F.B.
Mit der Unterbringung von Flüchtlingen befasst sich der Ortsrat F.B. - und rund 70 Anwohner kritisieren das Vorhaben.

Rund 70 Bürger aus F.B. haben am Mittwochabend die Ortsratssitzung im Isernhagenhof besucht und über das geplante Flüchtlingsheim am Lohner Weg debattiert. Nach 40 Minuten beendete Ortsbürgermeister Thomas Hahn unter Protest der Besucher die Aussprache - und gemeinschaftlich verließen diese den Saal.

mehr
Neuwarmbüchen
Kegelfreunde und Schützen gehören zu regelmäßigen Gästen im Gasthaus Lange.

Wird das Gasthaus Lange in Neuwarmbüchen abgerissen? Der Wirt überlegt noch, die Stadt hat jedoch grundsätzlich nichts gegen das Vorhaben.

mehr
So schön ist Isernhagen

Ländlich geprägt und doch nah der Großstadt, ein Heim des Pferdesports, renommierter Kulturstätten und beliebter Freizeitanlagen: Wir befinden uns in Isernhagen. Gehen Sie mit auf Tour:

Isernhagen