Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Isernhagen
Sattlermeister Thomas Czimczik kommt aus Berlin nach Isernhagen.

Profis, die sich mit ihrem Material und ihrem Handwerk auskennen, prägten den Kunsthandwerker-Markt am Wochenende im Isernhagenhof. Die moderate Besucherfrequenz ließ ihnen Zeit, aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Ortstermin Außengelände der Grundschule.

Bei der Dorfentwicklungsplanunähere wie fernere Zukunft: Bei einer Ortsbegehung kamen große Wünsche wie ein neues Zentrum auf den Tisch, aber auch aktuelle Probleme wie das von Elterntaxis verursachte tägliche Chaos an der Grundschule.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Einmal morgens, einmal nachts um 10 Uhr haben Einbrecher in Neuwarmbüchen und H.B. versucht, Beute zu machen.

In Neumwarmbüchen und in Isernhagen H.B. waren Wohnungseinbrecher aktiv, aber nur in einem Fall auch erfolgreich. Die das Polizeikommiriat Großburgwedel sucht Zeugen.

mehr
Isernhagen
Szenen einer Ehrung: von links Ortrud Schneider, Christel Kabke, Sonja Lehmann, Hugo Berkelmann und Bürgermeister Arpad Bogya.

Weltweit werden Ehrenamtliche am 5. Dezember ausgezeichnet - im Isernhagenhof standen sie am Freitagabend im Mittelpunkt: Menschen, die, so Bürgermeister Arpad Bogya, „durch ihren unermüdlichen Einsatz Isernhagen lebenswerter machen, sich engagieren und verdient gemacht haben".

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen H.B.
Die Polizei hofft weiter auf Zeugen zum Fall der schwerverletzten Stute.

Die Polizei sucht weiter dringend Zeugen für den Fall des in der H.B.er Feldmark schwer verletzten Pferdes. Ein Unbekannter hatte der trächtigen Stute am Sonntag zwischen 11 und 15.45 Uhr nahe der Wietzebrücke südlich des Restaurants Waldkater mehrere Schnitte versetzt. Das Tier musste notoperiert werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altwarmbüchen
Die Polizei hofft auf Zeugen zu zwei Einbrüchen in Altwarmbüchen.

Einbrecher sind vermutlich am Donnerstagvormittag in Altwarmbüchen in zwei nur 300 Meter voneinander entfernt stehende Einfamilienhäuser eingestiegen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen H.B.
Maisernte an der L381.

Späte Maisernte in Isernhagen H.B.: Weil die Böden zu nass waren, können die Pflanzen erst jetzt für den Einsatz in der Biogasanlage gehäckselt werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
Bernward Hartje (von links), Barbara Schindewolf-Lensch und Diaa Adam engagieren sich im Helfernetzwerk.

Die Phase, in der das Isernhagener Helfernetzwerk für zugewanderte Menschen Bratpfannen, Sofas und Staubsauger gesucht hat, ist vorbei. Nun geht es darum, den Flüchtlingen bei der Job- und Wohnungssuche sowie dem Sprachunterricht zu helfen – und dafür sucht das Netzwerk händeringend Mitstreiter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Altwarmbüchen
Die Altwarmbüchener Erstklässler präsentieren ihre neuen Warnwesten als riesengroßer ADAC-Schriftzug.

Knallig gelbe Westen mit grauen Reflektorstreifen und dem Aufdruck „Verkehrsdetektive“ tragen jetzt 90 Erstklässler der Altwarmbüchener Grundschule. Diese sollen die Sichtbarkeit der Kinder im Straßenverkehr erhöhen – gerade in der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Isernhagen
In acht Metern Höhe spricht Bauleiter Oliver Häring (rechts) den Richtspruch. Fabian Markmann begleitet ihn auf der Arbeitsbühne.

Das Gewerbegebiet Südlich Trennemoor füllt sich: Am Donnerstag hat das Unternehmen Liftkontor Richtfest in Kirchhorst gefeiert. Als einen Meilenstein für die Zukunft bezeichnete Geschäftsführer Fabian Markmann den Neubau in seiner Begrüßungsrede.

mehr
Altwarmbüchen
Wie soll der Bereich rund ums Rathaus zum Zentrum Isernhagen umgebaut werden? Die Politiker sind sich nur in Teilbereichen einig.

Bei der Vorstellung vor drei Wochen hatte es noch Lob für den städtebaulichen Entwurf für das Zentrum gegeben. Doch davon war bei der geplanten Beschlussfassung am Mittwochabend in der gemeinsamen Sitzung des Planungs- und Bauausschusses und des Ortsrates Altwarmbüchen kaum noch etwas zu hören. Stattdessen hagelte es Kritik.

mehr
Isernhagen
290 Kilometer lang ist das Isernhagener Abwassernetz - und sollte nach Meinung einer Mehrheit der Politiker auch kommunal bleiben.

Den Plänen für die Übertragung des Isernhagener Abwassernetzes an den Wasserverband Peine droht fünfeinhalb Jahre nach der ersten Idee das Aus. Im Finanz- und im Planungsausschuss hat sich jeweils eine knappe Mehrheit der Politiker gegen das von der Verwaltung initiierte Vorhaben ausgesprochen – zu groß sind die Vorbehalte.

mehr
doc6x861xp2r1e139tv6o01
Handwerker bleiben keine Antwort schuldig

Fotostrecke Isernhagen: Handwerker bleiben keine Antwort schuldig