Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nachrichten
Isernhagen H.B.
Versetzt parkende Fahrzeuge sorgen am Donnerstagnachmittag auf der Burgwedeler Straße in Isernhagen H.B. eine halbe Stunde lang für Verkehrschaos.

Zwei versetzt parkende Fahrzeuge haben ausgereicht, um am Donnerstagnachmittag auf der Burgwedeler Straße ein mittleres Verkehrschaos zu verursachen. Die legale Blockade zwischen Bahnhofstraße und Rehbocksweg – Parken ist auf der Ortsdurchfahrt erlaubt – hat die Bürgerinitiative L 381 organisiert.

mehr
Altwarmbüchen
Franz Alt macht sich in seinem Vortrag vor 80 Zuhörern stark für eine Energiewende.

Es ging um nicht weniger als die Zukunft des blauen Planeten, als der renommierte Fernsehjournalist und Publizist Franz Alt auf Einladung des Umweltschutzvereins Isernhagen ein flammendes Plädoyer für eine Energiewende ohne Wenn und Aber hielt.

mehr
Isernhagen
Kinder, die 2018 eingeschult werden sollen, müssen in den nächsten Wochen angemeldet werden.

Eltern, deren Kinder in der Zeit vom 1. Oktober 2011 bis 30. September 2012 geboren sind, müssen diese in den nächsten Monaten an den Grundschulen in Isernhagen anmelden. Diese Kinder werden zum Schuljahr 2018/2019 schulpflichtig.

mehr
Isernhagen
Das Organisationsteam vom Bündnis für Familie lädt alle Bürger für Sonntag, 2. April, zum sechsten Gesundheitstag ins Schulzentrum in Altwarmbüchen ein.

"Miteinander in Isernhagen" heißt das Motto beim sechsten Gesundheitstag im Schulzentrum in Altwarmbüchen, zu dem das Isernhagener Bündnis für Familie für Sonntag, 2. April, einlädt. Besucher dürfen sich auf 49 Aussteller freuen, die Tipps rund um die Gesundheit geben. Ein paar tierische Höhepunkte sind ebenfalls versprochen.

mehr
Isernhagen
Greta (15, von links), Oliver (15), Kamil (16) und Chiara (15) haben an der Isernhagener Heinrich-Heller Schule jetzt die Mülltrennung initiiert.

Ob in privaten Haushalten oder in öffentlichen Gebäuden: Bundesweit, so sagt man, wird der Müll weltmeisterlich getrennt. Auch an der Altwarmbüchener Heinrich-Heller-Hauptschule. Vier Schüler haben sich dieser Aufgabe jetzt angenommen.

mehr
Isernhagen
Das A2-Center ist verkauft worden.

Seit der Eröffnung im Herbst 2014 war das A2-Center in Altwarmbüchen mit dem Namen Kurt Krieger verknüpft. Mittlerweile hat die Shoppingmall einen neuen Eigentümer. Doch was sich dadurch an der Opelstraße ändern wird, ist noch ungewiss.

mehr
Isernhagen
Allein auf weiter Strecke: Dieses Halteverbotsschild steht noch an der Zufahrt zum Kirchhorster See. Andere fehlen.

Waren da etwa Metalldiebe am Werk? Wollte jemand seinen Partykeller schmücken? Oder war etwa jemand nicht einverstanden mit der Regelung, die die Schilder anordnen? Fakt ist, dass die Gemeinde Isernhagen einen Teil ihrer Halteverbotsschilder an der Zufahrt zum Kirchhorster See vermisst.

mehr
Isernhagen
Konstantin Wecker tritt im Isernhagenhof auf.

„Jetzt können wir auf große Namen sparen“, hatte der Vorstand des Isernhagenhof-Kulturvereins angekündigt, als die Jahresbilanz nicht mehr in den roten Zahlen steckte. Und das tat der Verein: Gitte Haenning trat 2016 in der ausverkauften Scheune auf, jetzt legt der Kulturverein in diesem Jahr mit Konstantin Wecker nach.

mehr
Isernhagen
Stolz zeigen die Kinder aus dem Jugendtreff Kirchhorst ihre Spende für das Aegidiushaus.

Die Kinder vom Jugendtreff in Kirchhorst hatten für ihr Herbstfest eine Spielerallye und eine Tombola organisiert und unzählige Lose an die Besucher verkauft. Doch statt den Erlös für Spielsachen oder ähnliches zu verwenden, haben sie an andere gedacht – und die 337 Euro jetzt an das Aegidius-Haus in Hannover gespendet.

mehr
Burgwedel/Isernhagen/Wedemark
Bis Ende August 2018 soll der Breitbandausbau abgeschlossen sein.

Schnelles Internet mit Übertragungsraten von mindestens 50 Megabit pro Sekunde ist für viele in Burgwedel, Isernhagen und Wedemark noch Wunschdenken. Bis Mitte 2018 soll sich das ändern, die Region sieht sich beim Breitbandausbau auf einem guten Weg.

mehr
Isernhagen
Ein riesiges Gemeinschaftswerk ist der erste Preis bei der Tombola der Quiltgruppe Isernhagen.

Die Quiltgruppe Isernhagen trifft sich seit 20 Jahren in Kirchhorst. Für Mitte März haben die 25 Frauen eine große Ausstellung im Isernhagenhof geplant. Mit dem Erlös aus einer Tombola sollen soziale Einrichtungen unterstützt werden.

mehr
Isernhagen
Der Rohbau für die Erweiterung des Supermarktes steht fast.

Es hat drei Jahre gedauert, bis die Region grünes Licht gegeben hat und der dazugehörige Bebauungsplan fertig war. Jetzt arbeiten die Maurer am Ortsausgang von Kirchhorst: Der dortige NP-Markt wird in den kommenden Monaten in einen größeren Edeka-Markt umgebaut.

mehr
doc6tquzw15rk8si7lha52
Finale für die Zauberflöte

Fotostrecke Isernhagen: Finale für die Zauberflöte