Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Nachrichten
Isernhagen
Pit (links, 15) und Pepe (12) schmusen gerne mit ihren sieben Monate alten Katzen Henri (links) und Coco, für die bis auf weiteres Hausarrest gilt.

Nach dem Fund einer an Vogelgrippe verendeten Reiherente am Hufeisensee treten heute im größten Teil aller vier Nordkreis-Kommunen Vorschriften gegen die Verbreitung der Seuche in Kraft. Hühner lassen sich in den Stall sperren, Hunde an die Leine nehmen – aber eine Ausgangssperre für Katzen?

mehr
Isernhagen
Kommerzielle Entsorger betreiben diese Altkleider- und Altschuh-Station auf dem Rewe-Parkplatz in Isernhagen F.B.

Altkleider sind ein lukratives Geschäft - bald auch für Isernhagen?

mehr
Isernhagen
Die 15-jährige Jolina Raible war Überraschungsgast in der Elvis-Sinatra-Show ihres Vaters.

Gerhard Raible überrascht und begeistert im "Elvis Sinatra"-Konzert in der Kirchhorster Nikolaikirche im Duo mit Tochter Jolina.

mehr
Isernhagen N.B.
Christoph Buchfink lässt in der Thies'schen Scheune die Puppen sprechen.

Das Scheunentheater auf dem Hof Thies gehört in Isernhagen zum Start in die Adventszeit wie der erste Glühwein. Fast 500 Menschen ließen sich die einmalige Atmosphäre auch in diesem Jahr nicht entgehen.

mehr
Sperrbezirk in Isernhagen

Erster Fall von Vogelgrippe in der Region Hannover: Bei einer toten Reiherente, die am Hufeisensee in Isernhagen gefunden wurde, hat sich der Verdacht auf Geflügelpest bestätigt. Um den Fundort wird ab Dienstag ein Sperrbezirk gezogen. Hunde müssen von nun an die Leine, Katzen müssen im Haus bleiben.

mehr
Isernhagen
Bürgermeister Arpad Bogya ist enttäuscht über die geringe Resonanz bei der Einwohnerversammlung zum Zentrum Isernhagen.

Welches Pflaster? Welche Bäume? Welche Lampen? Welche Bänke? Das Zentrum sperren oder nicht? Die Gemeinde Isernhagen hat sich am Donnerstagabend bei einer Bürgerversammlung Meinungen eingeholt. Viele der Bürger hätten aber lieber über Ausgleichsbeträge und Genehmigungspflichten diskutiert.

mehr
Isernhagen F.B.
Der neue Ortsrat Isernhagen F.B. mit Johannes Jaschke (FDP, von links), dem bisherigen Ortsbürgermeister Thomas Hahn (SPD), seiner Nachfolgerin Angela Leifers (CDU), deren Stellvertreter Professor Emil Brockstedt und Dirk Schnehage (beide CDU).

Wenn die Vorzeichen so eindeutig sind, dann kann es auch in Isernhagen noch harmonisch zugehen: Einstimmig hat der Ortsrat Isernhagen F.B. am Donnerstagabend Angela Leifers (CDU) zur neuen Ortsbürgermeisterin gewählt. Die 49-Jährige hatte bei der Kommunalwahl mit Abstand die meisten Stimmen erhalten.

mehr
Burgwedel
Der Weihnachtsmarkt in Isernhagen K.B. hat mit seinem historischen Holzkarussell, den vielen Ständen der Vereine und Kunsthandwerker und Freiluftkonzerten auch bei Regen eine große Fangemeinde.

Die Weihnachtsbeleuchtung hängt vielerorts – und das aus gutem Grund: An diesem Wochenende beginnt die Saison der Adventsmärkte in Burgwedel, Isernhagen und der Wedemark. Wir zeigen alle Termine auf einen Blick.

mehr
Isernhagen
Von vielen Kameras begleitet, absolviert die Jugendfeuerwehr Altwarmbüchen ihren Übungsdienst.

Mit einem Kurzfilm über die Feuerwehr Isernhagen wollen IGS-Schüler bei einem internationalen Filmwettbewerb den dritten Sieg in Folge schaffen.

mehr
Isernhagen
Begeisterung in der Kita Neuwarmbüchen: Die Gemeindewerke haben die Energiesparkisten vorbeigberacht.

"Mitgedacht & Mitgemacht“ heißt es jetzt nicht nur in Isernhagens Grundschulen, sondern auch in vier Kindertagesstätten: Am Donnerstag bekamen die jungen Energiesparer dafür ihre Aktionskoffer – und auch die Erwachsenen in der Gemeinde sind beim Thema Klimaschutz auf einem guten Weg.

mehr
Isernhagen
Für die Beseitigung des Abwassers sollen die Bürger in Isernhagen künftig etwas mehr zahlen müssen.

Um Investitionen, steigende Personalkosten und die Unterhaltung der Pumpwerke gegenzufinanzieren, schlägt die Gemeinde der Politik jetzt vor, die Abwassergebühren 2017 anzuheben.

mehr
Isernhagen N.B.
Der neue Ortsrat Isernhagen N.B. mit Heinrich Bätke (CDU, von links), Johanna Bogenstahl (CDU), Burkhard Kinder (CDU), Ortsbürgermeister Günter Leydecker (SPD), Andreas Kurth (FDP), Gudrun Krone-Höpfner (SPD) und dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Fabian Peters (Grüne).

Paukenschlag im Ortsrat N.B.: In einer Kampfabstimmung hat eine Ampelkoalition am Dienstagabend Günter Leydecker (SPD) zum neuen Ortsbürgermeister gewählt. Seine Amtsvorgängerin Renate Matz-Schröder (CDU) legte enttäuscht ihr Mandat nieder.

mehr
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg