Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Nachbarn bemerken Einbrecher

Isernhagen Nachbarn bemerken Einbrecher

Zwei Einbrecher sind beim Versuch, in ein Wohnhaus am Birkenweg in Altwarmbüchen einzusteigen, am Donnerstagvormittag offenbar gestört worden.Zeugen haben zwei unbekannte Männer und ein grünes Auto in der Nähe des Tatortes beobachtet. Die Polizei sucht jetzt weitere Hinweise.

Voriger Artikel
Feuerwehr organisiert sich selbst Lehrgang
Nächster Artikel
Minister zeichnet Film aus

Unbekannte haben in Altwarmbüchen das Fenster eines Wohnhauses am Birkenweg eingeschlagen. Bevor sie ins Gebäude gelangen konnten, wurden sie offenbar gestört.

Quelle: Symbolbild

Altwarmbüchen. Einbrecher haben am Donnerstagvormittag ein Fenster eines Wohnhauses am Birkenweg in Altwarmbüchen eingeschlagen. Bevor sie ins Gebäude gelangen konnten, störte sie ein Nachbar, der Geräusche gehört und nachgeschaut hatte. Der Nachbar entdeckte einen grünen Citroen mit ausländischem Kennzeichen auf der Straße – andere Nachbarn bemerkten zwei Unbekannte, die zu Fuß unterwegs waren. Die beiden Männer sollen um die 20 Jahre alt, dunkelhaarig und etwa 1,70 Meter groß gewesen sein. Der eine trug eine Jeansjacke und einen Rucksack, der andere war schwarz bekleidet. Die Polizei, Telefon (0 51 39) 99 10, sucht Zeugen, die weitere Angaben zum Auto oder den Männern machen können.

Von Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6x861xp2r1e139tv6o01
Handwerker bleiben keine Antwort schuldig

Fotostrecke Isernhagen: Handwerker bleiben keine Antwort schuldig