Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wer hat 16 Bäume im Gewerbegebiet gefällt?

Altwarmbüchen Wer hat 16 Bäume im Gewerbegebiet gefällt?

Dieser Fall sorgt auch im Polizeikommissariat für Kopfschütteln: Wie sich jetzt herausstellte, haben Unbekannte am Sonntag mitten im Gewerbegebiet in Altwarmbüchen auf einem Firmengelände Bäume gefällt.

Voriger Artikel
Biergläser sorgen für Glücksmomente
Nächster Artikel
Endlich Geld für den Bahnhof?

Dieser Anblick bot sich Montagmorgen an der Opelstraße im Gewerbegebiet: Unbekannte haben am Sonntag 16 Bäume abgesägt.

Quelle: privat

Isernhagen. „Wir haben unseren Augen nicht geglaubt“, sagte gestern die Chefin des betroffenen Fensterbau-Unternehmens an der Opelstraße. 16 Tannen, die als Sichtschutz entlang eines Zaunes zuvor noch mehrere Meter hoch in Reih und Glied gestanden hatten, lagen zu Betriebsbeginn auf der Einfahrt verteilt - fein säuberlich abgesägt in Höhe des Zaunes. „Das war eine Katastrophe, weil wir so nicht be- und entladen konnten, sondern erst die Bäume wegräumen mussten.“

Brennholz-Diebe fallen als Täter wohl aus - mitgenommen haben die Unbekannten nichts. „Unser Bewegungsmelder wurde ausgestellt“, erklärt die Chefin, warum die Täter vielleicht im Dunkeln nicht zu sehen waren.

Zu sehen nicht, aber wohl doch zu hören, meint die Polizei und bittet jetzt um Zeugenhinweise unter Telefon (05139) 9910. Bisher können sich die Ermittler nicht erklären, wie es zu dem sonntäglichen Säge-Einsatz gekommen ist. Ein Kavaliersdelikt ist das nicht: Die Täter müssen sich wegen Sachbeschädigung verantworten.

Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg