Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Auto rammt
 Mauer, Fahrer bleibt 
unverletzt

Isernhagen N.B. Auto rammt
 Mauer, Fahrer bleibt 
unverletzt

Verkehrsunfall im Berufsverkehr am Nachmittag: Der Mercedes eines 76-Jährigen ist dabei am Donnerstag um kurz nach 16 Uhr in Isernhagen N.B. auf der Fahrerseite zum Liegen gekommen.

Voriger Artikel
Auch Igel gelangen ans Rattengift
Nächster Artikel
Musik verhilft zu reinerem Wasser

Nach dem Unfall rettet die Feuerwehr den Fahrer aus dem Wagen.

Quelle: Feuerwehr Isernhagen N.B.

Isernhagen N.B.. Laut eines Polizeisprechers hatte der Mann angegeben, ein Grundstück an der Straße Am Ortfelde nahe des Seniorenheims verlassen zu haben. Sofort im Anschluss sei ihm ein Fahrzeug auf seiner Fahrspur entgegengekommen, weshalb er nach rechts habe ausweichen müssen. Dort rammte der Mercedes eine Mauer und blieb dann auf der linken Fahrzeugseite liegen.

Die Feuerwehr eilte ebenso zum Einsatzort wie ein Rettungshubschrauber und ein Rettungswagen. Schnell stellte sich aber heraus, dass der Senior unverletzt geblieben war. Der Verkehr staute sich in beide Richtungen.

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
Vatertag am Hufeisensee

Bilder vom Vatertag am Hufeisensee.