Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgerstiftung vergibt ein Stipendium

Isernhagen Bürgerstiftung vergibt ein Stipendium

Die Bürgerstiftung Isernhagen vergibt zum zweiten Mal das Raseneisenstein-Stipendium, das mit 100 Euro monatlich für drei Jahre dotiert ist. Bewerben können sich alle Isernhagener, die demnächst ein Studium an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule anstreben.

Isernhagen. Dazu gehört auch ein Zweit- oder Ergänzungsstudium, ein Masterstudiengang, ein duales Studium, ein Meisterlehrgang oder der Besuch einer Technikerschule. Der Notendurchschnitt des letzten Zeugnisses sollte allerdings nicht über 1,9 liegen.  Zudem legt die Bürgerstiftung großen Wert auf besonderes Engagement, wie zum Beispiel die Mitarbeit in Gremien der Schule, in einem Verein, in der Politik oder in der Kirche. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 14. April. Interessierte sollten ihre Bewerbung an Ute Schaumann, Kastanienweg 9 in Isernhagen, senden. Nachfragen sind möglich unter Telefon (0 51 39) 68 27 oder per E-Mail an ute.schaumann@buergerstiftung-isernhagen.de. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen finden sich auch im Internet auf www.buergerstiftung-isernhagen.de.

Für die Erwachsenen in der Gemeinde gibt es derweil auch schon einen Termin vorzumerken: Die Oldtimer-Rallye „Isernhagen Classic“ wird am Sonnabend, 26. August, auf dem Isernhagenhof in die zweite Runde gehen. Diesmal dürfen 60 Fahrzeuge starten. Es wartet eine Rundfahrt mit kniffligen Aufgaben. Gemeinsamer Ausrichter der Veranstaltung sind die Bürgerstiftung und der Motorsport-Club der Polizei Hannover.

Von Carina Bahl und Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xhh7nkxl6xn9osz7qn
Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center

Fotostrecke Isernhagen: Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center