Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Verwaltung soll transparent sein

Isernhagen Verwaltung soll transparent sein

Die Bürgerstimme Isernhagen schreibt Transparenz und die Rücksicht auf Minderheiten groß in ihrem Wahlprogramm.

Voriger Artikel
Minister nimmt sich Zeit für die Basis
Nächster Artikel
Wo setzen Sie den Rotstift an?

Klaus Nitschke (von links) Heiko Weichert und Hans. H. Lauterwald stehen bei der Bürgerstimme Isernhagen auf den ersten drei Listenplätzen für die Wahl zum Gemeinderat.

Quelle: privat

Isernhagen. Preiswerten und barrierefreien Wohnraum und generationsübergreifende Wohnformen wünschen sich die Mitstreiter der Wählergemeinschaft künftig für Isernhagen. Als ebenso wichtig sehen sie die Schaffung eines Seniorenbeirates und eines Schülerparlamentes, um Bürgern jeder Altersklasse bei politischen Diskussionen gerecht werden zu können. Als dringend erforderlich beschreiben die Kandidaten zudem eine Vollzeitstelle für die Gleichstellungsbeauftragte.

Der Begriff „Transparenz“ findet sich in vielen Wahlprogrammen – so auch bei der Bürgerstimme: Ihr Ziel ist eine Transparenzssatzung, die alle Verwaltungsvorgänge offenlegt und dokumentiert. Gleichzeitig soll die Gemeinde die Hoheit über die Grundversorgung erhalten: Nach Meinung der Bürgerstimme müssten dafür die Energiewerke zurückgekauft werden, an eine Übertragung des Abwasserkanalnetzes sei gar nicht zu denken.

Für die Familien in Isernhagen wünscht sich die Wählergemeinschaft die Einrichtung von Ganztagsgrundschulen und flexiblere Betreuungszeiten in den Kindertagesstätten, die den Eltern auch Wochenend- und Wechseldienste ermöglichen. Die Forderung nach einer Baumschutzsatzung findet sich auf der Agenda der Bürgerstimme genauso wie das Versprechen, sich im Rat für eine bessere Busverbindung zwischen den Ortsteilen Isernhagens stark zu machen – vor allem auch abends und an den Wochenenden.

Von Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg