Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Wie gemalt, so gebaut: Der neue Spielplatz ist fertig

Isernhagen H.B. Wie gemalt, so gebaut: Der neue Spielplatz ist fertig

Im Frühjahr 2014 hatte die Gemeinde alle Kinder im Umkreis des Neubaugebietes Haselhöfer Vorfeld in H.B. an den Maltisch gebeten - mit der Frage: Wie soll euer neuer Spielplatz einmal aussehen? Nun ist er fertig.

Voriger Artikel
Legehennen: Protest geht online
Nächster Artikel
So besonders - auch ohne IGS

„Ab dem Wochenende können die Kinder spielen“, verspricht Ina Krause von der Gemeinde.

Quelle: Bahl

Isernhagen. Die Antwort der jungen Isernhagener stellte das Spielplatz-Team der Gemeinde vor eine riesige Herausforderung. Denn ganz oben auf der gemalten Wunschliste stand ein Kletterbaum - unmöglich in einem Neubaugebiet auf der freien Fläche. Oder nicht?

Seit Mittwoch ist der Spielplatz so gut wie fertig. Nur ein bisschen Sand fehlt noch. Im Mittelpunkt des Spielparadieses für 75.000 Euro steht ein riesiges Klettergerüst - in Baumoptik. „Ab dem Wochenende können die Kinder spielen“, verspricht Ina Krause von der Gemeinde. Der Bau hatte sich ein wenig verzögert, weil erst die Straßen für den dafür notwendigen Schwerlastverkehr hergerichtet werden mussten. „Aber ich hatte den Kindern schon im vergangenen Jahr erklärt, dass das Wünscheerfüllen bei der Gemeinde manchmal ein wenig dauern kann“, scherzte Krause.

Dafür kann sich der neue Spielplatz jetzt wirklich sehen lassen: Auf der Schaukel können gleich sechs Kinder Platz nehmen. Neben Wippe, Sandkasten und Rutsche gibt einen Extrabereich für Kleinkinder. Für Eltern steht eine Sitzbank zur Verfügung. Linden und Eichen sollen in ein paar Jahren Schatten spenden - und vielleicht lässt sich ja dann auch auf ihnen herumklettern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg