Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
E-Bike-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Isernhagen F.B. E-Bike-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Eine 54 Jahre alte Frau, unterwegs auf einem Elektrofahrrad, ist bei einem Unfall am Dienstagabend in Isernhagen F.B. schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Die ersten 3000 Hühner sind da
Nächster Artikel
Altes liegt in neuen Räumen

Eine 54-jährige Frau hat bei einem Unfall in Isernhagen F.B. schwere Verletzungen erlitten.

Quelle: Symbolbild: imago stock&people

Isernhagen F.B.. Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge fuhr ein 76-Jähriger am Dienstag gegen 18.15 Uhr mit seinem VW Golf auf der Hauptstraße in Isernhagen F.B. in Richtung Großburgwedel. An der ampelgeregelten Einmündung des Lohner Wegs übersah der Senior beim Rechtsabbiegen in Richtung Neuwarmbüchen dann offensichtlich die ihm entgegenkommende Pedelec-Fahrerin, die den Lohner Weg am Rewe-Markt überqueren wollte, und stieß mit ihr zusammen. Die 54-Jährige, die ohne Helm unterwegs war, fiel mit dem Kopf gegen einen Ampelmasten und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Ein Rettungswagen transportierte die Frau zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Von Frank Walter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6sm6e19282awue1xchg
Wo ist der Hydrant? App weist den Weg

Fotostrecke Isernhagen: Wo ist der Hydrant? App weist den Weg