Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr löscht Lagerhallenbrand in Isernhagen

Hotel evakuiert Feuerwehr löscht Lagerhallenbrand in Isernhagen

Großbrand in Isernhagen: Die Feuerwehr bekämpfte ein Feuer in einer Lagerhalle in Isernhagen Hohenhorster Bauerschaft. Anwohner wurden gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

eisenstraße isernhagen 52.484815 9.810825
Google Map of 52.484815,9.810825
eisenstraße isernhagen Mehr Infos
Nächster Artikel
31 Veranstaltungen für Isernhagenhof geplant

170 Einsatzkräfte bekämpften das Feuer.

Quelle: Elsner

Isernhagen. Mehr als 170 Feuerwehrmänner sind am Donnerstagnachmittag zur Bekämpfung eines Großfeuers nach Isernhagen HB ausgerückt. Aus bisher ungeklärter Ursache war gegen 16.30 Uhr in einer Lagerhalle auf dem Gelände der Firma Digitale Printmedien GmbH in der Eisenstraße der Brand ausgebrochen.

Das zweigeschossige Gebäude diente vornehmlich zur Lagerung von Papier, Farben und Druckerpatronen. Ein 39-jähriger Mitarbeiter der Firma hatte Rauchschwaden in der Halle bemerkt und sofort den Feueralarm ausgelöst. Obwohl die ersten Helfer nur wenige Minuten später vor Ort waren, schlugen ihnen bereits hohe Flammen entgegen.

Großbrand in Isernhagen am Donnerstag: Die Feuerwehr bekämpfte ein Feuer in einer Lagerhalle in Isernhagen Hohenhorster Bauerschaft. Dort waren größere Mengen Papier und Farben in Flammen aufgegangen.

Zur Bildergalerie

Die Polizei evakuierte angrenzende Gebäude. Sie brachte insgesamt 30 Menschen aus einem Motel und einer Großbäckerei in Sicherheit. Es gab zum Glück keine Verletzten. Etwa zwei Stunden später hatten die Helfer den Brand weitgehend unter Kontrolle. Es gelang ihnen, ein Übergreifen der Flammen auf weitere Lagerhallen zu verhindern.

Die Löscharbeiten dauerten bis in den Abend. Die Kripo wird voraussichtlich erst am Freitag in der vollkommen zerstörten Halle nach der Ursache suchen können. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro.

Tobias Morchner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abgebrannte Lagerhalle
Foto: Am Freitag mussten die Helfer erneut zu der Halle ausrücken.

Nach dem Feuer in einer Lagerhalle für Papier und Farben in Isernhagen bei Hannover hat die Kripo die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es wird einige Zeit in Anspruch nehmen, bevor die Beamten ein Ergebnis präsentieren können.

mehr
Mehr aus Nachrichten
doc6xhh7nkxl6xn9osz7qn
Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center

Fotostrecke Isernhagen: Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center