Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
70 junge Künstler zeigen "Josef"

Isernhagen 70 junge Künstler zeigen "Josef"

Das Weihnachtsmusical der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Eben Eser ist im Isernhagenhof Jahr für Jahr ein Höhepunkt. Jetzt gibt es auch ein besonderes Ostergeschenk: Für Karfreitag, 14. April, lädt die Gemeinde um 19.30 Uhr in den Isernhagenhof ein, um das Musical „Josef“ zu sehen.

Voriger Artikel
Das Lieblingsstück heißt "Sau tot"
Nächster Artikel
Gemeinde zieht Energiebilanz

Adonia MusicalDie Gemeinde Eben Eser präsentiert am Karfreitag im Isernhagenhof das Musical "Josef".

Quelle: privat

Isernhagen F.B.. 70 junge Menschen haben unter der Leitung der Jugendorganisation Adonia das Stück eingeübt, das die biblische Geschichte eines Jungen erzählt, der von seiner Familie verstoßen wurde. Die Geschichte von Josef und seinen Brüdern bietet alles, was ein Musical braucht. In zwölf brandneuen Liedern haben die Komponisten von Adonia ein emotionales Stück geschrieben, das alle Generationen in seinen Bann zieht und berührt. Mit dabei sind Jugendliche aus Isernhagen, Burgwedel und Burgdorf, die seit Monaten für ihren großen Auftritt proben. Theater und Tanz, eine coole Projektband und einen großen Chor – das verspricht Adonia für den 90-minütigen Auftritt in Isernhagen F.B.

Seit dem Jahr 2001 steht Adonia für ganz besondere Musicalerlebnisse: Dieses Jahr sind viele regionale Adonia-Projektchöre mit mehr als 3500 Kindern und Jugendlichen unter der Leitung von 600 ehrenamtlichen Mitarbeitern, Betreuern und Musikern unterwegs. Der Eintritt ist zum Musical frei. Um eine Spende wird gebeten.

Von Carina Bahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten
doc6xhh7nkxl6xn9osz7qn
Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center

Fotostrecke Isernhagen: Hunderte feiern Peter Maffay im A2-Center